Arbeit & Beruf

Arbeit und Sport lassen sich nicht immer leicht vereinbaren. Dabei entstehen gerade am Arbeitsplatz viele Berufskrankheiten, sowohl psychischer als auch physischer Art. Durch stundenlanges Stehen, schweres Heben oder eintönige Bewegungsabläufe können chronische Schmerzen und Krankheiten entstehen. Mobbing, ständiger Stress und Schichtarbeit können zudem zu Schlafstörungen, Herzproblemen bis hin zum Burnout führen. Dies macht nicht zuletzt auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung überlegenswert. In dieser Rubrik erfahren Sie, wie Sie Berufskrankheiten vorbeugen oder einfach ganz nebenbei am Schreibtisch etwas für Ihre Fitness tun.

Allgemeines zum Thema

Themengebiete

Prokrastination (Aufschieberitis)

Schon Großmutter belehrte uns von klein auf: „Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!“ Leichter gesagt, als getan – etwa jeder Fünfte leidet Experten zufolge unter... mehr