Re: ein gutes wundheilgel :-)

Fenistil ist ein Mittel gegen allergische Hautaffektionen, der Wirkstoff Dimethhendine nicht frei von Nebenwirkungen.Zur Wundbehandlung ist es nicht empfehlenswert.

Beitrag vom 14.05.2012 - 09:51 Uhr
Autor: Pommeranus

Re: ein gutes wundheilgel :-)

Ich kann auch nur fenistil empfehelen. Durch diese dünne schicht ist alles sehr gut geschützt und somit kann die Wunde super gut heilen. Ansonsten nehme ich auch manchmal Zinksalbe, die hat mir bisher auch immer sehr gut geholfen und ist auch sehr günstig. Tine

Beitrag vom 13.05.2012 - 18:21 Uhr
Autor: TanteTina

Re: ein gutes wundheilgel :-)

Ich habe auch Fenistil selbst ausprobiert bei eine Schnittwunde. die Wunden wirklich besser verheilt sind und auch kühlte es gut. Ist in kleine Tube erhaltlich und passt jede Tasche. :)

Beitrag vom 19.03.2012 - 20:27 Uhr
Autor: Elen15

Re: ein gutes wundheilgel :-)

@meritak

Meine Empfehlung war für mich bisher immer Bepanthencreme, ich kenne sie schon über 30 Jahre und bei kleineren Wunden, Schürfungen usw. hat sie sich bei mir immer bestens bewährt.

Aber dein Tipp werde ich mal ausprobieren, denn dieses Gel noch so als Schutz spricht für sich. Bei meiner Creme muss man immer noch was drüber machen und abdecken. Daher hatte ich sie immer nur nachts benutzt und einen kleinen Umschlag drüber gemacht.

Gruß Veilchen

Beitrag vom 08.03.2012 - 12:12 Uhr
Autor: Veilchen

Re: ein gutes wundheilgel :-)

Hallo zusammen!

Ich schwöre seit Jahren auf Betaisodona. Bewährt auch im Einsatz bei kleineren Kindern!

Liebe Grüße

Beitrag vom 08.03.2012 - 11:47 Uhr
Autor: Rosi55

ein gutes wundheilgel :-)

ich möchte hier einigen helfen, die vergeblich ein gutes wundheilgel gesucht haben, denn ich habe es gefunden und bin begeistert davon, daher berichte ich euch jetzt mal darüber:

Es ist das Wundheilgel von Fenistil

Es ist ein Gel, welches sich einer Tube befindet, das auf Wunden aufgetragen wird und einen Schutzfilm darauf bildet. Dadurch wird die Wunde verschlossen und kann so besser heilen. Das Gel wurde in von all meinen Familienangehörigen und einige Freunde getestet und als sehr gut bewertet. Es wurde festgestellt, dass die Wunden mit dieser Behandlung wesentlich schneller heilen. Außerdem fällt das Gel durch die neutrale Farbe nach dem Auftragen nicht auf. Sehr angenehm finden wir auch, dass das Gel fast geruchsneutral ist. Beim Auftragen bildet sich direkt ein dünner Schutzfilm, dadruch ist ein sparsames Auftragen garantiert. Also das Fazit lautet: es ist absolut zu empfehlen und sollte in keinem Apothekenschrank fehlen. Ferner ist es ein idealer Reisebegleiter für kleine Sportverletzungen. Auch mein Mann hat seine Fussball-Sporttasche damit bestückt,denn gerade beim Sport passiert es öfter, dass man sich den Knie aufreißt :-)

Beitrag vom 07.03.2012 - 14:39 Uhr
Autor: meritak