Re: Sehnenscheidentzündung

Ich hatte das auch mal mit hat damals Mammutöl mit Weihrauch und Teufelskralle ist ein Kräuteröl geholfen.Habe 2mal Täglich den Fuß und das Bein bis unterhalb vom Knie eingerieben nach einiegen Tagen wurde es schon viel besser es war relativ schnell behoben.Mein Arzt meinte damals den Fuß immer bewegen aber nicht überbelasten das währe gut.Die Entzündung dürfte duch über oder falsch belastung meiner Meinung nach kommen.

Beitrag vom 08.11.2010 - 13:53 Uhr
Autor: Otti

Sehnenscheidentzündung

Hallo Leute!

Was kann man bei einer Sehnenscheidentzündung am Fuss tun? Habe vom Arzt einen Tapeverband bekommen und er meinte ruhigstellen.
Habt Ihr noch Tips für mich wie die Sache schnell vorübergeht?
Was wenn man den Fuss nicht ruhigstellt, kann es dann zu SDauerschäden kommen und woher kommt so eine Entzündung.
Würde mich freuen wenn mir jemand antwortet.

Beitrag vom 02.11.2010 - 13:01 Uhr
Autor: sabrina007