Arterielle Verschlußkrankheit

Arteriosklerose lässt die Arterien im Lauf der Zeit mehr und mehr verkalken. Dadurch fällt es dem Blut immer schwerer, zu zirkulieren und Hirn und Organe mit Sauerstoff zu versorgen. Herzinfarkt und Schlaganfall drohen. Doch die arterielle Verschlusskrankheit kann auch Muskeln und Organe in Mitleidenschaft ziehen. Lesen Sie hier, welche Symptome die AVK hat und wie man ihr vorbeugen kann.