Rachitisprophylaxe

Rachitis|prophylaxe

antirachitic prophylaxis

beim Säugling ärztlich kontrollierte Vitamin-D3-Gaben; beginnend mit der 2. Wo. (täglich 500 IE, bei Frühgeborenen höher dosiert), für 1 Jahr kombiniert mit einer Fluorkariesprophylaxe.

Rochelexikon A-Z

Sie suchen einen bestimmten Begriff?
Einfach auf den entsprechenden Anfangsbuchstaben klicken...