Selbsterkenntnis

Selbsterkenntnis – Selbstreflexion – Selbstbewusstsein – Selbstkritik – alle diese Begriffe haben viel miteinander zu tun. Wir alle glauben, uns gut zu kennen. Doch ist das wirklich so? Viele unserer Verhaltensweisen haben sich über Jahre und Jahrzehnte eingeschlichen, ohne dass wir sie überhaupt noch wahrnehmen. Manches stört uns an uns selbst, doch wir wissen gar nicht so genau, was es eigentlich ist. Manche Begebenheiten und Beziehungsstrukturen wiederholen sich immer wieder in unserem Leben, ohne dass wir das eigentlich wollen. Eine Entdeckungsreise zum eigenen Ich lohnt sich jedoch – umso besser wir uns kennen, umso mehr können wir an uns arbeiten und lästige Gewohnheiten abstellen, aber auch unsere Stärken weiter ausbauen. Wenn wir unser Selbstbewusstsein steigern, können wir auch unser Leben aktiver gestalten.

Themengebiete

Die 7 Todsünden der Gesundheit

Völlerei, Geiz, Zorn, Eitelkeit, Wollust, Faulheit und Eifersucht gelten als die 7 Todsünden. Wohl jeder von uns beobachtet die eine oder andere dieser Eigenschaften hin und wieder an sich selbst.... mehr


Schüchternheit – Wie viel ist normal?

Warum sind nun einige Kinder zurückhaltend, andere nicht? Schüchternheit ist eine Charaktereigenschaft, die angeboren, aber auch erlernt sein kann.... mehr