Ursachen von Essstörungen

Der Grund für die Entstehung von Essstörungen ist meist kein Einzelner, es spielen oft mehrere Ursachen für die Entstehung einer Essstörung zusammen. Ein Auslöser kann der Schlankheitskult sein, den unsere Gesellschaft aktuell hegt und pflegt. Aber es gibt auch organische Ursachen, also Erkrankungen, die der Essstörung zugrunde liegen. Auch familiäre Faktoren können eine Rolle spielen. So kann es sein, dass man ein einschneidendes, schlimmes Erlebnis hatte, das man nicht verarbeiten konnte und das sich durch eine Essstörung zeigt. Bevor eine Behandlung einsetzen kann, muss der Grund für die Essstörungen ermittelt werden, und zwar zunächst durch Vorsprache beim Hausarzt, der organische Ursachen ausschließen kann.