Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Morgens immer müde und schlapp

Re: Morgens immer müde und schlapp

Hey,

eine Möglichkeit, die dir helfen könnte, ist das intermittierende Fasten.

Ich selbst wende das Fasten auch an :)

  • Beitrag vom 01.05.2018 - 16:38

  • Autor:

    Lifery

Re: Morgens immer müde und schlapp

welches Produkt ist das genau?
Von LifePlus gibt es ja einige ;-)

  • Beitrag vom 14.03.2018 - 15:37

  • Autor:

    sveniboy70

Re: Morgens immer müde und schlapp

Meist hilft auch schon ein Glas Wasser am Morgen.

Es können viele Gründe geben, warum du am Morgen müde bist. Achtest du darauf, dass du ausreichend Schlaf, genügend Sonnenlicht, alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine bekommst, etc.?

  • Beitrag vom 09.02.2018 - 14:16

  • Autor:

    mraeder

Re: Morgens immer müde und schlapp

Hey,

isst du am Tag viel schlechte Kohlenhydrate , Einfach und Zweifachzucker? Helles Brot, frittiertes und nicht viele Vollkornprodukte?

  • Beitrag vom 03.02.2018 - 12:18

  • Autor:

    FrühstückFirst

Re: Morgens immer müde und schlapp

Also mir hilft mein Kaffee morgens ja deutlich. Evtl musst du ihn dir nur ein bisschen stärker machen. Ich habe auch einen tollen Artikel darüber gefunden warum Kaffee auch gesund ist.

http://gesundesplus.com/posts/13-grunde-warum-du-mehr-kaffee-trinken-solltest-wissenschaftlich-bewiesen/

Ich hatte selbst eine Fragerunde darüber gestartet, ob andere ebenfalls denken das Kaffee so gesund ist, wie ich es glaube :) LG

  • Beitrag vom 28.11.2017 - 20:07

  • Autor:

    Danni123

Re: Morgens immer müde und schlapp

Hey, Brennesseltee soll richtig gut dabei helfen in die Gänge zu kommen. Im Internet wird behauptet dass der Mineralstoffgehalt der Brennessel weit höher als bei allen anderen Pflanzen ist

  • Beitrag vom 24.11.2017 - 11:27

  • Autor:

    Philipp thurne

Re: Morgens immer müde und schlapp

Oh, das kenne ich! Ich trinke seit einigen Monaten warmes Wasser mit einem Schuss Zitrone, das belebt mich! Ist aber für die meisten Menschen gewöhnungsbedürftig!

  • Beitrag vom 23.11.2017 - 19:17

  • Autor:

    blütenpolle

Re: Morgens immer müde und schlapp

Ich bin morgen auch oft müde und schlapp, bei mir liegt das meistens daran, dass ich absolut kein Morgenmensch bin.

Was mir beim wach werden hilft: Nach dem Duschen noch kurz kalt abduschen. Ist scheußlich, macht mich aber wacher, als Kaffee es je könnte.

  • Beitrag vom 19.11.2017 - 20:16

  • Autor:

    birkenfeige

Re: Morgens immer müde und schlapp

Ich nehme seit einiger Zeit die Produkte von LifePlus und fühl mich super.... schöner Nebeneffekt ich hab so viel Energie wie noch nie zuvor und kann mich über Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche nicht mehr beklagen :D

  • Beitrag vom 06.11.2017 - 16:47

  • Autor:

    fr_tammi

Re: Morgens immer müde und schlapp

Hallo,

Ich hatte das Problem auch mal und nehme seitdem Gerstengras zu mir. Es ist rein pflanzlich, bio und vegan.

Dadurch fühle ich mich morgens viel besser und starte energiegeladener in den Tag :)

  • Beitrag vom 06.11.2017 - 07:46

  • Autor:

    ChrissiM

Re: Morgens immer müde und schlapp

Nun erstmal würde ich zum doc und dich einmal durch checken lassen :D häufig ist es ja so das dir einfach irgendetwas fehlt.Rauchst du? Wenn ja kann es dadran liegen(Sauerstoffmangel) Bei den meisten ist es aber so das (die Betroffene Person) nicht richtig schläft, sich also nicht richtig erholen kann. Wie gesagt der Doc wird dir da schon weiterhelfen.

Mfg

  • Beitrag vom 28.10.2017 - 20:45

  • Autor:

    lphealth

Re: Morgens immer müde und schlapp

Sport ist natürlich wichtig. Hast du schon mal von Matcha gehört? Das sind gemahlen Grünteeblätter. Das tolle ist das Matcha mehr Koffein als Kaffee besitzt und nicht nur kurz wachmacht, sondern eher sanft und auf längere Zeit wirkt. Lies dir doch mal den Blogbeitrag bei wonderfoods durch, wenn es dich interessiert. Paar informationen zusammengefasst :)

  • Beitrag vom 25.10.2017 - 14:14

  • Autor:

    Ina1991

Morgens immer müde und schlapp

Hallo ihr Lieben, ich bin oft müde und zurzeit auf der Suche nach einer guten Alternative zu Kaffee. Engerydrinks sind zu überzuckert und überhaupt nicht gesund. Sport ist ja auf jedenfall wichtig. Vielleicht kennt jemand ja hier eine gute Alternative zum wach werden und über den Tag hinweg sein

  • Beitrag vom 25.10.2017 - 14:09

  • Autor:

    Sara25