Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Crosstrainer - Die Lösung?

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Ich kann die keinen bestimmten empfehlen aber sage dir das du besser auf qualität achstest un d hier nciht am geld sparts wenn du ihn erbnsthaft benutzen willst und spass ha

  • Beitrag vom 18.06.2018 - 18:25

  • Autor:

    Vinnie

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Wieso hast du keine 40-70 Minuten Zeit 3 x die Woche? Findest du kein babysitter , es gibt auch Studios mit Kinderbetreuung.

  • Beitrag vom 03.02.2018 - 12:08

  • Autor:

    FrühstückFirst

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Hey, also ich muss dir auch sagen, dass sich bei uns die Anschaffung eines Crosstrainers sehr gelohnt hat. Bei mir war der Beweggrund, dass ich keine Zeit für Fitnesscenterbesuche habe, weil ich einen kleinen Sohn habe und jetzt kann ich schnell mal trainieren, wenn er sein Schläfchen macht, oder er am Abend im Bett ist.

  • Beitrag vom 23.11.2017 - 19:28

  • Autor:

    blütenpolle

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Hey ich hab hier eine gute Vergleich-Seite wo ihr mehr über die crosstrainer erfahren könnnt.
crosstrainertester. de

  • Beitrag vom 04.10.2017 - 10:20

  • Autor:

    rafl berger

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Abnehmen ist ein verteufeltes Thema bei vielen Menschen.
Leider gehört nicht nur der Sport dazu, der eine gute Hilfe beim abnehmen sein kann. Viel wichtiger ist aber die Ausgewogene Ernährung und davon auch nicht zu viel.

Wie jeden Naturschauspiel auf der Welt, funktioniert der Menschliche Körper nach dem Phänomen der Thermodynamik. Nungut lassen wir das jetzt mit dem Nerdigen Kram :D

Aber klar, bei guter Ernährung hilft ein Crosstrainer allemal. Du darfst nur nicht glauben, das wenn du jetzt auf dem Crosstrainer warst als Belohnung dafür mehr Essen darfst. Das wäre der Falsche Ansatz.

Wünsche dir viel Erfolg :)

  • Beitrag vom 01.09.2017 - 10:45

  • Autor:

    LauraK

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Hallo,

ich habe den Sportstech CX610 Profi Crosstrainer und bin mit dem sehr zufrieden. Hat vor ca. 3 Jahren 800€ gekostet... Ich benutze den mehrmals die Woche, da knarrt und quietscht nichts, ist noch in einem TOP Zustand, würde jederzeit wieder so viel Geld ausgeben. Ist ein Ergometer, der Widerstand wird in Watt eingestellt, außerdem hat er weniger als 20 kg Schwungmasse, was auch ganz wichtig ist. Wenn du dich nicht entscheiden kannst solltest du am besten hier https://crosstrainer-experts.de/mit-crosstrainer-abnehmen/ reinschauen, dass habe ich auch gemacht, hat mir sehr weitergeholfen muss ich gestehen.

Sucht dir da einfach den besten aus, so kannst du nichts falsch machen.

Liebe Grüße!

  • Beitrag vom 23.08.2017 - 13:52

  • Autor:

    UEhrlich

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Ich finds nicht verkehrt sich geräte anzuschaffen wenn man den wunsch danach hat.
Grade hier bei diesem beispiel denke ich auch das es weniger überwindung kostet auf einen crosstrainer oder sonst ein gerät das in der wohnung steht zu steigen, anstatt nach draussen zu gehn.
Schließlich muss man sich für draussen anziehen, dann ist das wetter vllt auch noch scheiße, es regnet und ist kalt.
Der crosstrainer steht eventuell nur ein paar schritte neben einem, wetterunabhängig und vllt kann man nebenbei sogar seine lieblingsserie im tv gucken ( oder sonstwas).
Mir jedenfalls ging es so das sich mein spaß und auch meine regelmäßigkeit was training angeht nochmal stark verbessert hat seitdem ich auch ein powerrack habe und somit optimale vorrraussetzungen geschaffen habe, um wirklich sicher und konstant zu trainieren.
(Selbst auf der website von FE steht bei homegym, schaffe dir eine umgebung in der du gerne trainierst)
Natürlich ist jeder mensch anders! Der eine trainiert gerne draussen der andere nicht.

Mit freundlichen Grüßen

  • Beitrag vom 22.08.2017 - 12:19

  • Autor:

    MarkoEiffel

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Ohh tut mir Leid GesundSein... Ich wollte deinen Beitrag zitieren... Hat aber wohl nicht geklappt

  • Beitrag vom 22.08.2017 - 12:14

  • Autor:

    MarkoEiffel

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Hallo Ralf!
Ich kann dir zwar keinen bestimmten Crosstrainer empfehlen, weil meiner schon uralt ist.... aber ich kann dir versichern, dass mich das Ding wirklich fit hält und es mir leicht fällt, nach einem langen Tag im Büro eine halbe Std. darauf zu verbringen. Ich fahre dabei Rad und kann nebenbei ganz bequem meine Kochsendung im TV verfolgen. 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen!

  • Beitrag vom 22.08.2017 - 12:09

  • Autor:

    MarkoEiffel

Re: Crosstrainer - Die Lösung?

Hallo RalfMayer!
Ich kann dir zwar keinen bestimmten Crosstrainer empfehlen, weil meiner schon uralt ist....aber ich kann dir versichern, dass mich das Ding wirklich fit hält und es mir leicht fällt, nach einem langen Tag im Büro eine halbe Std. darauf zu verbringen. Ich fahre dabei Rad und kann nebenbei ganz bequem meine Kochsendung im TV verfolgen. 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen!

  • Beitrag vom 21.08.2017 - 10:15

  • Autor:

    GesundSein

Crosstrainer - Die Lösung?

Hallo,
habe drüber nachgedacht einen Crosstrainer für zu hause zu besorgen, da ich den ganzen tag im Büro sitze und abends zu platt bin um mich noch irgendwohin zu bewegen, aber trotzdem ein bisschen Fitness treiben möchte. Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen, da ich mich mit diesem Thema überhaupt nicht auskenne. Welche Crosstrainer ist der beste und welchen könnt ihr empfehlen?

Danke schon mal im Voraus

LG

  • Beitrag vom 19.08.2017 - 17:48

  • Autor:

    RalfMayer