Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo zusammen !
Ich weiß nicht wie präsent das Thema hier noch ist aber ich teile leider das gleiche Problem wie glaube ich viele hier und habe jetzt letztens endlich ein Shirt gefunden, was mir bei meinem Problem hilft und auch noch cool dabei aussieht! Das Funktionsshirt ist von 'CARNIVORA WEAR' und ich in Camouflage. Natürlich Geschmackssache aber mir persönlich gefällt es echt mega gut! Dazu ist es echt Atmungsaktiv und ich komme nicht mehr so 'schweißüberströmt' aus dem Training wie vorher. Nun ist mein Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl auch ein ganz anderes wenn ich ins Studio fahre, ich freue mich regelrecht auf die Trainingseinheit! Ich bin eher nicht so der Typ der alles Online teilt mit Leuten aber bei diesem Shirt MUSSTE ich einfach Werbung machen.
Hier ist der Link dazu:
https://www.amazon.de/CARNIVORA-Herren-Fitness-GYM-Shirt-Carmouflage/dp/B074CJ7RHQ/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1529309524&sr=8-2&keywords=carnivora+wear

  • Beitrag vom 18.06.2018 - 10:24

  • Autor:

    Cino265

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Mit einem Antitranspirant könntest du dem entgegenwirken.

  • Beitrag vom 27.02.2015 - 18:22

  • Autor:

    benchpress

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo HaiDan,

ich habe das auch, ich schwitze sehr schnell und dann recht stark. Eine Freundin von mir hat sich unter den Achseln die Schweißdrüsen veröden oder rausnehmen lassen, das ist für mich jedoch keine Option. Man schwitzt ja nicht ohne Grund und daher sollte man es auch nicht unterdrücken.

Ich selber fahre viel Fahrrad und habe am Anfang immer normale Kleidung getragen, es war mir bei einer Pause immer unangenehm. Ich hab mich dann entschieden Funktionskleidung bzw. Fahrradkleidung zu nutzen, die sind sehr gut für Sport und schützen gleichzeitig auch noch. Klar gibt dabei auch Dinge worauf man achten sollte, aber das liest man sich schnell durch, danach weiß man was für einen passt und was nicht (http://www.fahrradmagazin.net/fahrradbekleidung/) Ich denke man kann so ein Fahrradschirt auch im Fitnessstudio anziehen, das Shirt weiß ja nicht, dass du gerade nicht auf dem Fahrrad sitzt.

Spätestens auf dem Trimmrad fühlt es sich dann wieder heimisch :-)

LG Marie

  • Beitrag vom 01.01.2015 - 23:54

  • Autor:

    Schmarieling

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Habe beim Laufen auch mit einem normalen Baumwollshirt begonnen, vor allem im Sommer war das der Horror. immer festgeklebt und das T-Shirt hat sich mit Schweiß vollgesogen. Und erst das ausziehen, das war eine Katastrophe. Habe dazu immer Hilfe benötigt weil es so gepickt hat. Bin dann auf spezielle Sportbekleidung umgestiegen, also so atmungsaktive, seit dem ist es viel besser, die halten meist das was sie versprechen. Es muss auch für den Anfang kein teures T-Shirt sein, mir helfen auch die billigeren.

  • Beitrag vom 30.12.2014 - 15:50

  • Autor:

    EmilyB

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Ich hatte auch Probleme mit dem starkem Schwitzen, aber mein Arbeitskollege hat mir die Skijacke und Skihose von Arctica empfohlen. Sie sind aus sehr guten Materialien gemacht und dadurch atmungsaktiv. Ich schwitze weiter, aber nicht wie früher.

  • Beitrag vom 23.11.2014 - 19:49

  • Autor:

    skimaster

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Also ich habe sehr gute Erfahrungen mit Badmintonbekleidung von Racketworld gemacht. Die Feuchtigkeit wird gut von den Fasern abgewiesen und in Pausen trocknen die Sachen wieder ziemlich schnell. Ich zieh die Sachen jetzt z.B. auch zum Laufen und bei anderem Sport an. Davon abgesehen ist schwitzen beim Sport ja aber auch erlaubt. Wenn du gar nicht schwitzt, wäre das eher komisch... ;)

  • Beitrag vom 25.09.2014 - 16:48

  • Autor:

    Kowalski80

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Also erstmal: keine Angst vorm Schwitzen!

Schwitzen gehört beim Sport dazu.

Nun aber auch eine "hilfreiche" Antwort zu deiner Frage! Ich kenne das nämlich, ich bin schon nach nem lockeren Warm Up sehr stark am schwitzen und krieg auch immer...auch wenns eher flachsen ist...Sprüche von meinem Kumpels.

Kleidung kann ich dir empfehlen:
a) Under Armour - erstmal schwitz ich in dne Klamotten nicht mehr so stark und zweitens nehmen die, die Feuchtigkeit auch gut auf.

b) Du kannst zwei lagen anziehen. Wenn ich Beine trainiere dann weiß ich...das wird hart...das wird schweißintensiv! Dann zieh ich mir ein Compression shirt an und ein normales Shirt etwas lockerer geschnitten drüber.

Das Compression shirt nimmt dann den Großteil des Schweiß auf und nach außen sieht es nicht so extrem aus wie wenn ich nur ein Shirt tragen würde :)

  • Beitrag vom 22.08.2014 - 15:02

  • Autor:

    GymKnopf

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hey,

bei mir war es auch schon immer so, ich habe viel geschwitzt. Ob jetzt zu Zeiten wo ich viel auf Rippen hatte oder jetzt wo ich fast schlank bin. Ich schwitze immer noch genauso viel, wenn ich nichts dagegen tue. Bei mir war es teilweise so schlimm, dass ich mir diese Axelpolster geholt habe, weil es einfach unansehnlich war.

Ich habe viele Anbieter ausprobiert und jetzt das für mich beste Mittel gegen schwitzen gefunden. Ich kann nur jedem Mal raten sich auf http://odaban.de/schwitzen/ umzusehen. Dort habe ich für mich genau das Richtige gegen das ständige schwitzen gefunden. Endlich kann ich meine Arme wieder hochheben ohne befürchten zu müssen, dass es peinlich wird :)

  • Beitrag vom 18.06.2014 - 17:44

  • Autor:

    markus lutzer

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo Zusammen,

es gibt extra für den Sport T-Shirts oder Trikots mit feuchtigkeitsregulierendem Material. Diese Shirts transportieren schnell die Feuchtigkeit von innen nach außen und sind extrem schnelltrocknend. Damit fühlt sich die Haut nicht nass an. Ich trage selber diese T-Shirts beim Sport und ich finde sie klasse.

  • Beitrag vom 24.10.2013 - 10:46

  • Autor:

    bennJa

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Vielen Dank für die Tipps. Bin gerade auf der Suche anch etwas ähnlichem. Gehöre leider zu den Menschen, die sehr viel schwitzen beim Sport :-).

  • Beitrag vom 03.10.2013 - 16:06

  • Autor:

    Medeena21

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo zusammen.

Nach langer Zeit melde ich mich nun wieder zurück. Mittlerweile habe ich das Problem in den Griff bekommen. "Normale" Shirts aus luftigen Materialien haben mir nicht wirklich viel gebracht, bis ich dann in einem anderen Forum auf den Tipp mit den Manjana Shirts gestoßen bin.

Das ist ein Funktionsshirt, das extra auf starkes Schwitzen ausgelegt ist. Für den Sport ist das Shirt echt super bequem und ich fühle mich auch viel wohler.

Für alle, die dasselbe Problem aber noch keine Lösung gefunden haben, kann ich sie nur empfehlen:

manjana-bodywear.de/shop/

Viele Grüße,
Dan

  • Beitrag vom 27.09.2013 - 09:41

  • Autor:

    HaiDan

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Schwitzen ist doch ganz normal beim Sport... Auch viel schwitzen ist normal.

Wenn du dein Shirt nach gebrauch wäscht und Deo benutzt (gegen den geruch), dann dürfte das doch gar nciht "schlimm" sein?

  • Beitrag vom 10.09.2013 - 12:30

  • Autor:

    Malanah

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

@Peterle: Gerne ;)
Ich habe leider zu spät gesehen, dass es da auch T-Shirts mit Silberionen-Technologie gibt, die sollen noch besser gegen Geruchsbildung sein.
Falls du dich für so eines entscheidest, könntest du dann ja mal berichten?

  • Beitrag vom 07.06.2013 - 13:49

  • Autor:

    gumjo

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Habe das Problem leider auch und die Diskussion hier deshalb mit großem Interesse verfolgt.

Wenn die Kleidung wirklich so gut ist, werde ich es auch bestellen. Danke :)

  • Beitrag vom 06.06.2013 - 17:33

  • Autor:

    Peterle

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

So das T-Shirt wurde getestet und hat bestanden!

headwear-shop.de/BUFF-Neuheiten/Buff-Herren-Outdoor-T-Shirt-Kelby-%96-Farbe%3D-Ash--3431.html

Ob der Bambus-Anteil wirklich was geholfen hat, kann ich nicht sagen, aber die Lufteinlässe sind super! Das Teil hat nicht so am Körper geklebt wie sonst immer.

Ein helles Shirt wäre vielleicht noch besser, aber für mich hat das super funktioniert (ich weiß ja nicht wer von uns beiden mehr schwitzt ;) ).

Ach ja es ist leider ganz schön teuer, aber mit den 0815 T-Shirts komm ich ja leider nicht klar...
Ach ja und zumindest ist der Versand kostenlos.

  • Beitrag vom 06.06.2013 - 14:46

  • Autor:

    gumjo

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Habe das gleiche Problem auch, bin gespannt wer dazu was sagen kann.

  • Beitrag vom 06.06.2013 - 12:44

  • Autor:

    Gockel

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo HaiDan,

ich kenn das nur zu gut! Klar gehört Schwitzen im Fitness-Studio dazu, aber wenn andere gerade anfangen zu Schwitzen, läuft bei mir der Schweiß auch schon in Strömen.
Das ist mir dann auch immer total unangenehm!
Als Deo kann ich dir Hydrofugal (zum Sprühen) und SebaMed (Roller) empfehlen, die gibt es aber mittlerweile auch schon in der Drogerie.
Ich hab mir vor Kurzem ein neues (und auch relativ teures) T-Shirt gekauft, eben weil ich das gleiche Problem hab.
Hab es bis jetzt noch nicht ausprobiert, denk aber ich werd heut Abend mal wieder ins Fitness Studio gehen...
Ansonsten hab ich immer ein Handtuch dabei um mein Gesicht abzuwischen (ich schwitze immer besonders an der Stirn und unter den Achseln).
Hoffe, dass hat dir soweit schon mal was gebracht!

  • Beitrag vom 05.06.2013 - 16:30

  • Autor:

    gumjo

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Das mit dem Deo kann ich empfehlen. Du schwitzt dann kaum noch und es entsteht auch kein Schweißgeruch. Flecken auf der Kleidung sind dann auch kein Problem. Dazu noch atmungsaktive, leichte Sportkleidung und es müsste eigentlich alles okay sein. Dir sollte aber bewusst sein das es völlig normal ist im Fitnessstudio viel zu schwitzen. Die meisten tropfen da ja fast schon.

  • Beitrag vom 31.05.2013 - 10:50

  • Autor:

    Ralf1

Re: Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo HaiDan,

ich würde dir zu atmungsaktiven Materialien raten, die den Schweiß schnell nach außen transportieren. Am besten in einer hellen Farbe, dann fällt das Schwitzen auch nicht so stark auf. Vielleicht hilft dir auch ein spezielles Deo aus der Apotheke weiter, das das Schwitzen mindert.

Viele Grüße,
Anita

  • Beitrag vom 31.05.2013 - 10:46

  • Autor:

    Anita_Feldberg

Sportbekleidung bei starkem Schwitzen

Hallo zusammen.

Ich habe das Problem, dass ich von Natur aus relativ schnell und stark schwitze. Mein Arbeitskollege möchte mich seit längerem schon mit ins Fitness Studio nehmen und eigentlich hätte ich auch große Lust, dort anzufangen und mehr für meinen Körper zu tun. Leider schäme ich mich wegen des starken Schwitzens auch etwas. Jetzt wollte ich mal fragen, ob es bestimmte Sportbekleidung gibt, die das Schwitzen mindert oder in der man sich trotzdem zumindest einigermaßen wohl fühlen kann. Kann mir da jemand was empfehlen?

  • Beitrag vom 30.05.2013 - 21:30

  • Autor:

    HaiDan