Lifeline Logo

Hinweis in eigener Sache:

Gesundheit.de ging in die FUNKE Zeitschriften Digital GmbH über.

Die FUNKE-Familie freut sich, Ihnen weiterhin kompetente und vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen bereit zu stellen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit hier in Ihr Profil einloggen und Ihr Nutzerkonto schließen, sofern Sie dies wünschen.

Training Zuhause: Empfehlungen?

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Training Zuhause mit dem eigenen Körpergewicht ist super anspruchsvoll und das coole ist, dass es sogar funktional ist. Das bedeutet, du trainierst funktional und das wirkt sich auf Körperspannung und Co enorm aus. Du musst hier nur auf die wichtigsten und grundlegendsten Übungen setzen, wie beispielsweise Kniebeugen, Liegestützen und Sit-Ups. Damit trainierst du fast alle Muskelgruppen sehr gut. Ansonsten habe ich auch eine gute Anleitung gefunden. Diese findest du hier: https://www.tolymp.de/de/blog/49_uebungen-mit-koerpergewicht.html Wenn ich dir helfen konnte, wäre das super!

LG

  • Beitrag vom 27.09.2019 - 10:46

  • Autor:

    SchindC72

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich würde dir empfehlen mit deinem eigenem Körpergewicht zu trainieren. Es gibt viele Übungen die du damit machen kannst. Auf Youtube oder allgemein im Internet findest du auch hilfreiche Workouts dazu.

  • Beitrag vom 12.11.2018 - 17:11

  • Autor:

    Tetja

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Am besten ist es auf jeden Fall, das Training irgendwo nebenher zu machen, gerade wenn man nicht so viel Zeit hat!

  • Beitrag vom 12.11.2018 - 11:57

  • Autor:

    jochem49

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Also ich finde es an sich auch sehr praktisch, zuhause zu trainieren, statt immer wohin fahren zu müssen. Aber es ist halt auch wirklich wichtig, dass man dann die Übungen korrekt ausführt, auch wenn kein Trainer zum korrigieren da ist. Sonst kann das Training mehr schaden als helfen (eigene Erfahrung). Deswegen würde ich zumindest (!) mal ein Probetraining im Fitnessstudio an diesen Geräten machen und dir von einem Trainer die genaue Durchführung zeigen lassen. Ansonsten viel Spaß und Erfolg beim Training:)

  • Beitrag vom 04.11.2018 - 10:11

  • Autor:

    smoothie10

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hey :)
Kann dir das pilatestraining zu Hause super empfehlen, kurz knappe aber super erklärte Videos, viel Spaß beim schwitzen :)
https://bit.ly/2CZPap1

  • Beitrag vom 03.11.2018 - 01:49

  • Autor:

    fleissigebiene

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hallo,
ich habe deine Frage gelesen und ich möchte dir helfen. Vor ein paar Jahren habe ich zu viel zugelegt und ich wollte abnehmen. Doch ich war zu schüchtern um ins Fitnessstudium zu gehen. Also habe ich entschlossen zu Hause zu trainieren.

Doch jetzt war das Problem, das ich kein Trainingsequipment habe. Dann habe ich im Netz gesucht und ich wurde fündig. Ich stolperte auf die Seite bodycross. Dort habe ich alles nötige, was man für ein Training zu Hause braucht, gefunden. Und das zu einem günstigen Preis. Ich rate dir ihre Homepage zu besuchen.

Mit lieben Grüßen!

  • Beitrag vom 07.10.2018 - 12:10

  • Autor:

    baumrinde17

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich persönlich halte Sport zuhause für sehr sinnvoll. Ich würde dir aber neben Kraftübungen aber auch einfache Gymnastik empfehlen.

  • Beitrag vom 16.08.2017 - 20:46

  • Autor:

    liebeskind244

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hi Freister,

ich empfehle das eigene Körpergewicht! Probiere mal die App Freeletics aus :)

  • Beitrag vom 16.07.2017 - 19:15

  • Autor:

    fitnessherz

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hallo,

Kraftübungen mache ich auch zu Hause. Auf Youtube gibt es sehr gute Videos. Darüber hinaus kann ich dir auch Yogaübungen empfehlen. Wenn es um Kraftübungen geht, kann ich dir die Videos von"BodyKiss" auf Youtube empfehlen, wenn du aber Yoga machen möchtest, dann sind die Videos von Boho Beautiful gut :). Wenn du noch Cardio Workout machen möchtest, kann ich dir die Videos von "Popsugar Fitness" empfehlen. Das Video auf Youtube heißt: Burn 500 Calories in 45 Minutes

  • Beitrag vom 30.06.2017 - 16:12

  • Autor:

    crystal39

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich kann dir den Blog von Mark Maslow empfehlen (nackt gut aussehen ;)), dort hat er auch einen Artikel, wie man sich ein gutes Homegym zusammenstellt. Gutes Trainieren!

  • Beitrag vom 09.05.2017 - 16:15

  • Autor:

    LauraAntonia

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hey Fredster,
ich habe mir bei Amazon 2 Kurzhanteln, eine Langhantel mit 4 Gewichtsscheiben und ein Squat Rack gekauft. Das reicht für alle Grundübungen aus.
Passende Übungen findest du zum Beispiel auf youtube mit Erklärung und für alle Leistungsniveaus.

Viel Spaß!

  • Beitrag vom 08.05.2017 - 21:30

  • Autor:

    healthmila

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich habe mir auch für zu Hause ein paar Geräte zugelegt, das hat den Vorteil, dass ich nicht so weit zum Training fahren muss, da ich auch auf dem Land lebe. Für mich war es optimal.

  • Beitrag vom 23.04.2017 - 22:08

  • Autor:

    gesund1980

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Hallo! Finde ich wirklich toll dass du auch zu Hase anfangen willst. Dies zeigt dass es nicht wichtig ist wo du lebst sonder ob der Wille da ist. Ich würde mal diese Vergleichsseite vorschlagen. Glaube die könnten gut sein: http://www.expertentesten.de/sport-freizeit/hantelbank-test/

  • Beitrag vom 16.04.2017 - 15:02

  • Autor:

    gesunde_lilly

Re: Training Zuhause: Empfehlungen?

Ich hab mir vor ein paar Wochen auch eine Hantelbank gekauft, die von Profihantel. Die ist Gold wert. Schau mal hier, da gibt's einige Infos: http://www.hantelbanktest24.de

  • Beitrag vom 15.04.2017 - 20:52

  • Autor:

    bluetark

Training Zuhause: Empfehlungen?

Hallo,

ich hab mir vorgenommen, mit Krafttraining anzufangen. Das nächste Studio ist aber leider echt weit entfernt (Landleben...), deshalb würde ich mir gerne eine Hantelbank und ein paar Gewichte kaufen. Hat da jemand Erfahrungen mit oder kann mir dazu was erzählen? :)

  • Beitrag vom 10.04.2017 - 22:06

  • Autor:

    Fredster