Lifeline Logo

Hinweis in eigener Sache:

Gesundheit.de ging in die FUNKE Zeitschriften Digital GmbH über.

Die FUNKE-Familie freut sich, Ihnen weiterhin kompetente und vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen bereit zu stellen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit hier in Ihr Profil einloggen und Ihr Nutzerkonto schließen, sofern Sie dies wünschen.

Angst vor dem Aufhören

Re: Angst vor dem Aufhören

Du machst schon mal den richtigen Schritt, in dem du dich mit deinem Problem beschäftigst. Es gibt Psychologen, die auf Suchtberatung spezialisiert sind. Und rauchen ist nun mal eine Sucht. Ich würde dir empfehlen, bei einem Psychologen Rat zu suchen. Mit ihm kannst du dann schrittweisen an deine Probleme mit dem Aufhören herangehen. Paralell dazu helfen vielleicht auch Nikotinpflaster oder Kaugummi. Weitere Methoden wären Akupunktur oder -pressur und Hypnose.

  • Beitrag vom 02.12.2018 - 17:13

  • Autor:

    KlausK

Angst vor dem Aufhören

Halle guuys,

Ich bin annemarie und bin 22 Jahre alt.
Ich rauche seid ungefähr 6 7 Jahren durchgängig Zigaretten
Ich fühle mich einfach abhängig. Ich habe 3s geschafft ein zweites sehr lange in meinen Augen Marihuana frei zu sein, dieses werde ich auch weiter Durchzieh. Diesmal werde ich nicht wieder anfangen. Es wäre eine sehr sehr Dumme Idee.
Also habe ich seid längerem Zeit das Gefühl, dass sich die Zigaretten auf meinen Gemütszustand auswirken. Ich bin etwas "versteift". Ich habe das Gefühl, das ich teils richtig emotionlos bin und einfach nur die Zigarette und dessen Gefühl empfinden kann. Es ist nicht mehr so, dass ich die anderen Gefühlslagen empfinden kann. Meine Gefühle sind einfach abgestumpft :( ich will endlich meinen Wald wieder sehen, aber ich sehe 8zn vor lauter Bäume nicht :( es ist doof. Ich kann 3s nicht beschreiben, aber die Gefühle in mir, werden so beeinflusst von der Zigarette, dass ich das Gefühl habe, sie werden verdrängt oder einfach ersetzt! Es fühlt sich nicht hervorragend an. :((
Was sollte ich jetzt tuen, ich bin so verwirrt von den ganzen Zigaretten, dass ich einfach das Gefühl habe, ich werde für immer rauchen ;(

Ich weiß nicht, wie ich es anstellen soll. Ich habe einfach Angst vor dem Aufhören, wenn ich mein " richtiges leben wieder empfinde" könnte alles außer dem Ruder laufen, denn vielleicht sind es dann zu starke Gefühle.. ich weiß 3s nicht ;(

Wofür würdet ihr euch entscheiden?

Mfg annemarie

  • Beitrag vom 19.11.2018 - 02:48

  • Autor:

    Annemariee