Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Hallo !
Also ich bin wirklich entsetzt über deinen Zigaretten Konsum 100 St. am Tage :(
Du must umbedingt und ganz Rasch aufhören und dich von einem Arzt untersuchen lassen !!!!
Das kann nicht gesund sein!
Lass dir prof.Hilfe geben!
Am besten Rasch......

Drücke dir die Daumen!!!!!!
Denke an DEINE Gesundheit!!!!!!!
DEnke an dein LEBEN!!!!!!!!!!

Du kannst es schaffen,glaub an DICH!!!!!

  • Beitrag vom 23.07.2008 - 11:31

  • Autor:

    susi

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Hallo

Das ist es mir schwer zu glauben...Bist du nicht krank , weil du so viel rauchst? Du musst unbedingt zum Arzt gehen um eine Kontrolle zu machen. Es gibt viele Menschen die es geschafft haben mit dem Rauchen aufzuhoeren.Aber du musst den Willen haben und dann wirst du ein Nichtraucher.
Hier http://www.imedo.de/group/topics/show/55681-ich-rauche-wieder-aber-will-aufhoeren sind einige interessante Ideen, du kannst diese lesen und vielleicht werden diese dir helfen.

Liebe Gruesse

  • Beitrag vom 11.07.2008 - 13:49

  • Autor:

    juergen

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

klar! bist doch erst 47, ich hab mit 40 aufgehört, nun seit 9 monaten, muss sagen: war schwer, ist aber klasse, lohnt sich total! das einzige was mich jetzt noch fürchterlich nervt, sind die 7 kg mehr auf der waage..die geh ich als nächstes an. ich wünsch dir viel erfolg! lass mal hören, wie´s geklappt hat..viele grüße!

  • Beitrag vom 13.07.2008 - 17:06

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Was macht das Nichtrauchen? Ich möchte auch aufhören,ich bin 47 Jahre,und mein täglicher Konsum wird immer mehr.Ich rauche seit 31 Jahren,hab ich noch eine Chance?

  • Beitrag vom 20.06.2008 - 12:51

  • Autor:

    svetlana

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

wie gesagt: trenn das rauchen von nikotinsucht. gegen die sucht hab ich mir nikotin-lutschtabletten in der apotheke geholt, natürlich die starken (4mg)...und gelutscht, jedes mal wenn´s mich überfallen hat, egal, was auf der packung steht. die helfen wirklich ganz gut, die dosis reduziert hab ich immer, wenn ich der meinung war, jetzt bin ich soweit. du musst dir das so vorstellen, als ob dein gehirn jede emotionale situation in deinem leben jetzt noch mal ohne zigaretten lernen muss. mir jedenfalls kam es so vor. ich hab mir immer gesagt, dass zieh ich jetzt 6 monate durch, egal was kommt, ich darf alles: essen, schreien, nikotin-kaugummis bis zum abwinken, nur nicht rauchen. nach 6 monaten fang ich dann entgültig wieder oder das thema ist endgültig durch. bei mir ist es durch. und glaub mir: egal was kommt, von depressionen bishin zu wutanfällen, körperliche probleme, fast wie ne kleine grippe, ganz egal: alles geht wieder weg!! und du bist nur noch froh, davon los zu sein. ganz ehrlich, das geht alles wieder weg. verlang nicht zuviel von dir und lass deinem kopf auch die zeit. das ist nicht so, wie man immer hört, nach 3 wochen ist das nikotin aus deinem körper und gut ist, pustekuchen, leben lernen ohne ist angesagt. wenn du dann soweit bist, lachst du dich über dich selber kaputt: auf einmal ist das gar kein thema mehr. das flaut immer mehr ab. und sag dir immer wieder den satz: das geht alles wieder weg. ist wirklich so. glaub mir das. viele grüße!

  • Beitrag vom 14.05.2008 - 20:12

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Danke für deine Antwort. Natürlich würde ich gerne erfahren wie du das gemacht hast?

  • Beitrag vom 14.05.2008 - 17:59

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Re: Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

hallo kettenraucher,

willst du denn aufhören? dann trenne in deinem kopf das rauchen als angewohnheit und die nikotinsucht als das größere problem. bekämpf die sucht! angewohnheiten ändern, ist auch nicht ohne, aber geht. ich rauche seit einem halben jahr nicht mehr und bin immer noch entsetzt, was das zeug mit mir jahrelang gemacht hat. das werde ich garantiert nie wieder zulassen, dass irgendwas so abhängig macht. will dich jetzt nicht mit meinen ratschlägen langweilen, ich kann dir nur empfehlen, es immer wieder zu versuchen, ich kann dir nur sagen: das war eine der besten entscheidungen meines lebens. wenn du genauer wissen möchtest, wie ich das gemacht habe, antworte einfach.
liebe grüße!

  • Beitrag vom 13.05.2008 - 20:52

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Kettenraucher - 100 Zigaretten am Tag

Rauche 100 Zigaretten am Tag. Und das seit fast 15 Jahren. Was kann ich tun, damit ich mir das Rauchen endlich abgewöhne.

  • Beitrag vom 08.05.2008 - 21:29

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer