Hinweis in eigener Sache:

Gesundheit.de ging in die FUNKE Zeitschriften Digital GmbH über.

Die FUNKE-Familie freut sich, Ihnen weiterhin kompetente und vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen bereit zu stellen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit hier in Ihr Profil einloggen und Ihr Nutzerkonto schließen, sofern Sie dies wünschen.

Alkohol bei 15 Jährigen

Re: Alkohol bei 15 Jährigen

Hallo Hanz,

ich finde es prima, dass du dir um deine Klassenkameraden Sorgen machst. Leider ist es nicht total ungewöhnlich, dass Jugendliche in diesem Alter schon Alkohol ausprobieren.

Alkohol ist niemals gesund (und cool ist er sowieso nicht), aber in kleinen Mengen ist er auch nicht sofort extrem schädlich. Solange sie nur ab und an mal ein bisschen trinken, musst du dir vermutlich nicht allzu große Sorgen machen, obwohl es natürlich besser wäre, sie würden gar keinen Alkohol trinken.

Ehrlicherweise weiß ich aber nicht, wie sich Alkohol bei Jugendlichen auswirkt, also ob er zum Beispiel die körperliche Entwicklung beeinträchtigt.

Du kannst natürlich gerne versuchen, mit ihnen über das Thema zu reden. Vielleicht kannst du ihnen zumindest vermitteln, dass sie auf sich aufpassen und es langsam angehen lassen sollten.

Gibt es ansonsten eine Vertrauensperson, an die du dich wenden könntest, einen Lehrer zum Beispiel? Vielleicht wäre es gut, wenn ihr das Thema Alkohol ganz allgemein mal in der Klasse thematisiert, damit sich alle mit den Folgen beschäftigen können.

Viele Grüße und alles Gute!

  • Beitrag vom 05.06.2019 - 11:14

  • Autor:

    gisela43

Alkohol bei 15 Jährigen

Guten Tag,
ich mache mir um vier Klassenkameraden etwas sorgen:
ich habe mich mit denen getroffen und sie haben über Alkohol geredet. Sie haben gesagt dass sie Alkohol trinken, wie oft weis ich nicht aber es könnte sein dass sie mehrmals Alkohol trinken( so wie die darüber geredet haben und ich es richtig verstanden habe), sie haben auch ein bisschen darüber geredet wie lange sie kein Alkohol getrunken haben. Einer hat gefragt ob sich jemand schon mal betrunken hat und einer hat gesagt
dass er einmal fast oder etwas betrunken war und wenn ich mich richtig erinnere hat ein anderer gesagt dass er auf einer Feier oder so viel Alkohol getrunken hat. Ich habe mit einem etwas über Alkohol gesprochen und er hat mal gesagt dass es Cool ist (er hat etwas anderes gesagt und das Wort das er gesagt hat ist ungefähr so ähnlich wie Cool) Alkohol zu trinken.

Sie haben auch gesagt dass es nicht so schlimm ist wenn man nicht so viel Alkohol trinkt ( Jeder von ihnen hat eine Dose mit Bier oder so getrunken), stimmt dass was sie gesagt haben?

Kann es sein dass der der gesagt hat dass Alkohol trinken cool ist irgendwann mehr, vielmehr oder vielleicht ein Alkohol Problem kriegt?

Wie schädlich ist Alkohol bei Jugendlichen ( auch wenn man nicht so viel wie Z.B. eine Dose trinkt)?

Könnte mit denen irgend was passieren?

Sollte ich nochmal mit ihnen über das Thema Alkohol reden?

Bitte beantwortet meine Fragen und ich bedank mich schon mal im voraus für die Antworten.

  • Beitrag vom 30.05.2019 - 16:23

  • Autor:

    hanz0222