Schonendes Abführmittel?

Schonendes Abführmittel?

Hallo zusammen,

Also ich wurde mit der Krankheit Morbus Hirschsprung geboren. Ich wurde 2mal damit operiert und eigentlich ist es heute soweit gut.
Trotzdem funktioniert meine Verdauung noch immer nicht richtig.
Ich habe öfters Verstopfung, naja jetzt keine so schlimme mehr als dass ich einen Einlauf oder sonst was benötigen, aber ich habe eben trotzdem noch immer regelmässig Verstopfung.

Diese Verstopfung habe ich seit ich 16 bin (bin jetzt 21) immer mit natürlichen Mitteln gelöst. (Pflaumen saft usw).

Seit einiger Zeit habe ich jedoch eine Analfissur und aufgrund meiner Verstopfungen bzw. meiner schwierigen Verdauung ist der Heilungsprozess im Moment ziemlich schwer.

Aus diesem Grund brauche ich ein schonendes Abführmittel, oder besser, Abführhilfe, welche ich täglich einnehmen könnte damit mein Stuhl weich bleibt.

Dabei sollt es aber wirklich nicht stark sein, da ich Angst habe, dass nach Absetzen meine Symptome für eine Zeit wieder viel stärker wären.

Kennt also jemand ein solches Mittel?

Ich weiss sowas gibt es im DM usw. nur habe ich im Moment kein Auto und kann deswegen nicht dahin.

Mfg

  • Beitrag vom 17.06.2019 - 02:49

  • Autor:

    LuxMan