Wissenschaftliche Studie - Vertrauen und Informationsaufnahme in Gesundheitsforen

Re: Wissenschaftliche Studie - Vertrauen und Informationsaufnahme in Gesundheitsforen

Liebe Gesundheit.de-Community,

da die bisherigen Antworten für eine aussagekräftige Analyse noch nicht ausreichen, führen wir die anonyme Umfrage weiterhin durch, von nun an aber deutlich verkürzt!
Die Beantwortung dauert maximal 10 Minuten, geeignet ist sie für Personen, die kürzlich in einem Online-Gesundheitsforum aufgrund eines gesundheitlichen Problems (nicht psychisch) nach Hilfe gesucht haben.

Der neue Link lautet: https://ww2.unipark.de/uc/gesundheitsforum/

Nach wie vor kann ein Amazon-Gutschein gewonnen werden.

Ich bedanke mich für jeden Teilnehmer und wünsche allen Community-Mitgliedern beste Gesundheit.

MfG

  • Beitrag vom 08.07.2019 - 17:45

  • Autor:

    GesundUmfrage

Wissenschaftliche Studie - Vertrauen und Informationsaufnahme in Gesundheitsforen

Liebe Gesundheit.de-Community,

innerhalb meiner Masterarbeit an der Philipps-Universität Marburg führe ich aktuell eine Umfrage zum Thema bezüglich des Aufbaus von Vertrauen und der Aufnahme von Informationen in Online-Gesundheitsforen durch. Geeignet ist die Umfrage für Leute, die kürzlich ein Forum aufgrund von gesundheitlichen (körperliche, nicht psychische) Problemen aufgesucht haben.

Für Eure Teilnahme und Mithilfe, die komplett anonym ist und etwa 20 Minuten in Anspruch nehmen würde, wäre ich Euch sehr dankbar! Zudem habt Ihr am Ende die Möglichkeit, einen Amazon-Gutschein im Wert von 50€ zu gewinnen.

Nähere Informationen findet Ihr zusätzlich bei Bedarf auf der Startseite der Umfrage.

Der Link zur Umfrage: https://ww2.unipark.de/uc/gesundheitsforen/

Bei weiteren Fragen könnt ihr mir gerne eine E-Mail unter gesundheit.umfrage@gmail.com schicken!

Liebe Grüße,
Thomas

Hinweis: Die Desktop-Version am Computer ist etwas benutzerfreundlicher als die mobile Version am Smartphone!

  • Beitrag vom 19.06.2019 - 10:18

  • Autor:

    GesundUmfrage