Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

geschwollene Augen, trockene Haut

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo Pepper79,

ich habe seit langem die gleichen Probleme. Kein Arzt kann mir helfen und ich werde mittlerweile als Hypochonder abgestempelt:-(.
Jetzt bin ich auf VOC-Schadstoffe in Wohnräumen gestoßen (flüchtige organische Verbindungen), die diese Symptome verursachen können. Schau dir das mal bei wikipedia an. Kurz danach bin ich auch eine Anzeige von einer Firma gestoßen, die in Nordrheinwestfalen eine solche Luftmessung kostenlos anbieten, jedenfalls zur Zeit noch.
Schau dir mal nadicare an. Ich habe in zwei Wochen einen Termin, dann werden wir ja sehen wie unsere Raumluft ist!!!

  • Beitrag vom 22.03.2016 - 10:57

  • Autor*in:

    uland

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Ich selbst eide ja an Schuppenflechte die auch an meinen Augenliedern und in meinen Augenbrauen ist. Das ist auch ganz trocken und schuppt sich. Mein Naturheilkundearzt probiert gerade aus das mit hoch verdünnten Tropfen zu behandeln.
Mein Enkel hatte ja starke Haustauballergie. Da waren die Augen auch immer stark geschwollen und rot und tränten. Aber so eine Allergie läßt sich durch einen Test ja gut feststellen.

  • Beitrag vom 31.01.2016 - 11:37

  • Autor*in:

    cecilie30

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo,

ich habe genau das selbe Problem... die Haut der Augenlider ist extrem trocken und schuppt sich ab... Ich habe ein paar Tage die Augenlider mit einer Cortisolcreme aufgetragen und hat funktioniert. Aber ein paar Tage später ist die trockene Haut wieder zurückgekommen :( Ich habe schon gemerkt, dass es ein bisschen juckt, wenn ich Makeup trage... könnt ihr vielleicht ein Makeup, das für empfindliche Haut geeignet ist?

  • Beitrag vom 14.01.2016 - 12:34

  • Autor*in:

    Blumschen23

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo, ich habe in letzter Zeit auch immer geschwollene und mega trockene Haut unter den Augen. Es hat sich sogar schon eine Falte gebildet.

Ich habe überlegt, was ich dagegen machen könnte. Dann bin ich darauf gekommen, dass die Lippen ja weich werden sollen.

Deshalb habe ich mal ausprobiert LABELLO LIP BUTTER Abends DICK unter die Augen zu schmieren und es funktioniert super. Am nächsten Morgen sehen meine Augen super aus.

  • Beitrag vom 03.01.2016 - 16:05

  • Autor*in:

    Lara.has_

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Auch ich habe einen guten Tipp gegen trockene Haut.
Es ist wichtig, die richtigen Pflegeprodukte zu verwenden, denn eine intakte Hautbarriere erfüllt eine wichtige Schutzfunktion für den Körper. Bei trockener Haut ist meist die Lipidschicht zwischen den Hautzellen gestört und es mangelt an Feuchtigkeit.

Die Pflegeserie von Decubal hilft gegen solche Erscheinungen

  • Beitrag vom 24.09.2012 - 11:20

  • Autor*in:

    Actavis

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

mir hat die creme kalium aceticum comp.
von weleda sofort geholfen !!!!
nun scheint sie aus dem handel zu sein.
gruss - b.

  • Beitrag vom 22.01.2009 - 21:22

  • Autor*in:

    barbara

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hatte das gleiche Problem wie Ihr und habe mich auch auf Allergien testen lassen, wobei jedoch nichts rauskam.
Habe dann eine Eigenanalyse durchgeführt und bin dann letztendlich dazu gekommen, dass es bei mir am Shampoo lag. Benutze seitdem nur babyshampoo ohne jegliche zusätzlichen Inhaltsstoffe und seitdem habe ich keine probleme mehr. Trockene Haut habe ich sowieso, aber die Augen schwellen nicht mehr zu.
Zur Behandlung der Augenlider hatte ich damals (und auch immernoch für andere Hautsachen) eine 0,1%ige Cortisonsalbe, gibt es ja jetzt von Linola glaube ich schon rezeptfrei in der Apotheke, die hat immer gut geholfen bei der Abschwellung und hat gut gefettet.

MfG

Das Brötchen

  • Beitrag vom 29.04.2008 - 08:53

  • Autor*in:

    Gelöschter Nutzer

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Bin ich erleichtert, dass ich nicht die einzige mit den Problemen bin. Heute Morgen ist es wieder ganz schlimm - dicke, rote Augen... Jucken.... trockener Hals. Hab schon einen Allergie-Bluttest hinter mir - ohne Befund.
Woe geht es ecuh?
LG, Miriam

  • Beitrag vom 29.04.2008 - 08:22

  • Autor*in:

    miriam

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo,

da ich momentan genau das gleiche Problem habe und der Hautarzt mir bis jetzt Cortison verschrieben hat, bin ich froh, dass ich euren Artikel gelesen habe. Ich werde mich schnellstmöglich auf Allergien testen lassen.
Ist es bei euch auch so, dass sich die Schwellungen über Nacht entwickeln und ihr morgens aufsteht, als hättet ihr nur 2 Stunden Schlaf gehabt?
Geht es euch schon besser??

Gruß Anke

  • Beitrag vom 18.07.2007 - 09:39

  • Autor*in:

    anke

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Habe auch seit ca 3 Monat oft geschwollene Augen. Bisher war jeder Allergietest negativ. Seit dieser Woche ist es ganz extrem. Ich habe mir Physiogel besorgt, es lindert etwas die Beschwerden. Alles deutet auf eine Neurodermitis am Auge hin. So etwas hatte ich noch nie in meinem Leben, das macht einen richtig unglücklich. Augen-Make up jeglicher Art ist verboten. Habe im Januar noch einen Allergietest auf Kosmetika und Duftstoffe, Putzmittel u.ä. Mal sehen was rauskommt. Hoffentlich bringt dieser Test mal eine Abklärung. Angela

  • Beitrag vom 25.12.2006 - 19:37

  • Autor*in:

    angela

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

hallo
hab genau das selbe bin am verzweifeln,
hab den Allergietest schon hinter mir
allergisch auf Perubalsam
Kosmetik/Konservierungsstoffe/Schokolade/Kaugummi etc
und bisher hat keine Salbe geholfen

  • Beitrag vom 15.11.2006 - 16:25

  • Autor*in:

    diana

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo,
es gibt eine Firma die Kosmetik und Körperpflegeartikel herstellt, die Allergikern helfen. Sie hat auch Produkte womit ich meine Allergien zu 99% wegbekommen habe, u.a. Bronchialasthma!
Bei Interesse: kurz anrufen ab Samstag wieder, am besten abends nach 20 Uhr.
07473-920745
Grüße,
Johan Allaert

  • Beitrag vom 25.10.2006 - 22:54

  • Autor*in:

    Gelöschter Nutzer

Re: geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo

hab genau das selbe Problem.War schon bei vielen Hautärzten konnte mir bis jetzt aber keiner beantworten woher das kommt bzw ob ich etwas falsches benutzte.Bei mir wurd das immer endogenes Exzem genannt?Bin aber auch stark allergisch so gut wie gegen alles. Hab aber jetzt eine Salbe verschrieben bekommen die heißt Physiogel u gibt es in der Apotheke oder bei der Kosmetikerin.Lass dir mal ein Allergietest gegen Kosmetik u Duftstoffe machen vielleicht liegt da der Fehler

  • Beitrag vom 23.10.2006 - 10:18

  • Autor*in:

    sarah

geschwollene Augen, trockene Haut

Hallo,

seit mehreren Monaten sind meine Augen morgens extrem geschwollen, dazu kommt, dass die Haut der Augenlider extrem trocken ist und spannt. Eine doppelte Falte unter dem Lid hat sich mittlerweile auch gebildet..
Allerdings habe ich keinerlei Juckreiz?!

Hat jemand eine Ahnung, ob es sich dabei um eine Allergie oder doch eher um Neurodermitis o.ä. handelt und welche Salben helfen könnten??

  • Beitrag vom 02.10.2006 - 11:44

  • Autor*in:

    pepper79