Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Schleim im Hals - Mundgeruch - dicke Mandeln

Re: Schleim im Hals - Mundgeruch - dicke Mandeln

Hallo! Diesen Schleim hinter der Nase habe ich auch. Das nennen die Ärzte Post-Nasal Drip und das kann unterschiedliche Ursachen haben. Bei mir ist es nach einer funktionellen Nasenop entstanden, bei anderen ist das ein Hinweis auf ne Allergie. Würde da mal zu einem guten HNO gehen und ein CT von den Nebenhöhlen machen lassen. Viel Glück

  • Beitrag vom 18.04.2008 - 23:59

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Re: Schleim im Hals - Mundgeruch - dicke Mandeln

wenn die symptome nach einigen wochen nicht weggehen, danke ich das ist typisch fuer eine chronische mandelentzuendung

  • Beitrag vom 10.10.2008 - 19:30

  • Autor:

    Gelöschter Nutzer

Re: Schleim im Hals - Mundgeruch - dicke Mandeln

also ich hab genau...aber wirklich exakt genau das selbe problem...auch wen ich mundsprays..mundwasser benutze keine chance!! viel veil trinken hilft nur teilweise..glaub mir es sitzt tiefer...und es is schwachsinn sich die mandeln rauszuoperieren nur wegen dem mundgeruch..der arzt sol sich das nochma näher anschaun

viel glück

lg

  • Beitrag vom 17.08.2008 - 13:01

  • Autor:

    sarah

Schleim im Hals - Mundgeruch - dicke Mandeln

Ich habe schon seit längerem ein Problem. Und zwar habe ich seit langen schon üblem Mundgeruch. Noch dazu komischen zähen Schleim im Hals und meine Mandeln sind auch dick angeschwollen, aber haben eine normale Farbe.
Wegen den Mandeln habe ich schonmal meine Hausärztin gefragt. Aber sie meinte, dass das manchmal etwas länger dauert bis die normal werden...aber wegen dem Mundgeruch oder dem Schleim habe ich mich nicht getraut sie zu fragen.
Noch dazu nervt mich der Schleim total...ich habe das Bedürfniss ihn rauszuholen, aber ich kann ihn weder runterschlucken noch iwie hochbringen...der bleibt eifach da wo er ist.
Und der Mundgeruch stört mich auch total Er ist ziehmlich stark, vorallem vormittags in der Schule.
Ich hoffe sie können sie mir helfen.

  • Beitrag vom 20.03.2008 - 14:28

  • Autor:

    tini