Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Kaltes Blut durch Körper

Kaltes Blut durch Körper

Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen, da ich schon recht verzweifelt bin! Internistisch bin ich seit gestern abgeklärt- EKG in Ordnung- Blut i.O.- alles Bestens- der Arzt und auch mein Hausarzt können mir nicht sagen, was das ist!

Ca. 2x im Monat- meist nach meiner Periode bekomme ich ganz eigenartige Zustände: ich merke zunächst schon in der Früh, dass es mir nicht ganz gut geht- fühle mich benommen und eigenartig! Dann passiert folgendes: wenn ich nun z.Bsp. im Auto sitze und dann aus dem Auto aussteige, überkommt mich vom kleinen Becken Raum ein eiskaltes Gefühl- als wäre mein Blut eisig - wie Eiswasser - danach zieht sich dieses Gefühl vom Beckenraum durch den Körper hinauf- also sowie die Venen verlaufen- ich bekomme starke Herzklopfen- starke Benommenheit- Schweißausbrüche und mein Gesicht wird komisch - brennend heiß- ich werde zittrig- die Beine werden weich und es geht mir einfach soo schlecht! Bin damit schon 1x ins Krankenhaus gefahren- da war allerdings die extreme Kälte schon weg- trotzdem extreme Benommenheit- Weggetreten sein- Zittrigkeit war noch da- man konnte nichts feststellen!
Ich bin deswegen regelmässig im Krankenstand, da ich so nicht arbeiten kann und brauche auch immer Tagelang, mich zu erholen. Auch ohne diese Kältezustände geht es mir nach der Periode schlecht- ca. 10 Tage lang- schwach - benommen- zittrig- komisch im Kopf- zu nichts fähig- danach wird es wieder besser!!
Was kann diese Kälte im Körper, die sich durch den Körper zieht bedeuten??

Vielen lieben Dank!
lg
Coldheart

  • Beitrag vom 04.06.2014 - 18:49

  • Autor*in:

    Coldheart