Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Stechen/Ziehen im linken Brustbereich

Re: Stechen/Ziehen im linken Brustbereich

Hey

Wissen sie schon was die Ursache ist bzw war ?

  • Beitrag vom 26.06.2015 - 18:57

  • Autor*in:

    Pekre90

Re: Stechen/Ziehen im linken Brustbereich

Hallo flowerglower,
ich denke die Symptome können durchaus im Zusammenhang zueinander stehen. Da sich auf der linken Seite auch das Herz befindet, solltest du auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen. Ein roter Kopf könnte z.B. mit der Durchblutung zusammenhängen. Das Stechen kann sowohl mit dem Herz als auch mit der Atmung zu tun haben. Genaueres kann aber nur ein Arzt feststellen. Daher empfehle ich dir lieber einmal zu viel zum Arzt zu gehen.

Alles Gute

  • Beitrag vom 07.11.2014 - 17:49

  • Autor*in:

    jess1972

Stechen/Ziehen im linken Brustbereich

Hallo,
mich würde interessieren ob mir irgendjemand darüber Auskunft geben kann, was eventuell mit mir los sein könnte. Symptome sind folgende:
Seit ca 2 Monaten spüre ich immer wieder ein leichtes Ziehen oder stechen im linken brustbereich, allerdings an verschiedenen stellen, mal weiter unten, mal ehr mittig, mal links, mal weiter oben, es ist nie der gesamte brustbereich der schmerzt. Schlimm sind diese Schmerzen nicht, jedoch fällt mir eben auf, dass da "etwas ist", etwas bemerkbares auf jeden fall. Herumrasen oder ähnliches ist mir nie aufgefallen. Außerdem tritt zusätzlich ab und zu ein schweregefühl im Magen auf (ich weiß ja nicht, ob das irgendwie zusammen hängen könnte), das bis hin zur Übelkeit reicht.. Was mir auch aufgefallen ist, ist dass ich beim Sport neuerdings sofort einen roten kopf bekomme, außer Atem bin ich jedoch, wie immer, nicht allzu schnell, denn ich mache häufig Sport. Auch ist mir nach dem letzten Sport aufgefallen, dass ich Temperaturschwankungen hatte, die echt unangenehm waren.
Nun zu meiner frage, könnte all das zusammen hängen? Und auf welche eventuelle Krankheit lassen diese Symptome schließen ?
Ich will noch nicht zum Arzt, weil die Symptome ja eben noch nicht dermaßen belastendend sondern "nur" auffallend sind und dachte daher, hier könnte mir vielleicht jemand Auskunft geben?
Das wäre sehr nett,
Liebe Grüße. :))

  • Beitrag vom 06.11.2014 - 22:15

  • Autor*in:

    flowerglower