schwindel kopfschmerzen

schwindel kopfschmerzen

hallo. ich hatte ein Unfall 1992. bin vom auto getroffen worden und im Straßengraben auf dem Kopf gelandet. ich konnte nicht mehr gehen man hat mich nach hause getragen und ins bett gelegt. da habe ich 3 tagen geschlafen. dann bin ich zum Arzt und er hat eine röntgen Aufnahme vom Genick veranlasst. da war alles in Ordnung. ich bin 3 Monate lang mit schmerzen am ganzen Körper rum gelaufen. ich war noch nie im Krankenhaus wegen diesen Unfall. heute geht es mir schlecht. ich habe schwindel Anfälle wenn ich auf längere strecke gehe. mein Kopf tut öfters weh. im Moment fast jeden tag. meine zähne sind immer schlechter geworden und viele mussten vor Jahren raus. mit meinem Kiefer stimmt was nicht und die rechte Seite von meinem Gesicht wird immer flacher. meine Kiefergelenke knacken immer mehr , seit Jahren schon. ich kann oft kein Brot kauen weil meine Muskeln keine kraft am Kiefer haben und es tut dann weh bis am Kopf. ich esse nur weiche Sachen wo man nicht viel kauen muss, weil es sonst weh tut. wenn ich gähne knackt es oft und tut sogar weh. mein ex Zahnarzt wollte dass ich in der Schweiz gehe wegen mein Kiefer. aber ich weiß nicht genau warum er das wollte. scheinbar ist es auffällig. meine frage ist ob es vom Kiefer kommt dass mir schlecht und schwindelig ist? meine Augen tun oft weh. meine Ohren jetzt jeden tag.

  • Beitrag vom 27.02.2019 - 15:43

  • Autor:

    cecilia