Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

dauerhafte Steißbeinschmerzen

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

hallo,

ich wollte dich fragen, ob du mittlerweile schon schmerzfrei geworden bist und was geholfen hat?
habe nämlich seit über einem jahr dasselbe problem, so höllische schmerzen nach einem sturz..kann seitdem nicht sitzen etc...
lt MRT ist auch die knochenhaut entzündet bzw. hat sie ein ödem am Stesisbeinknochen...

würde mich sehr über eine Antwort freuen :) LG MElanie

  • Beitrag vom 20.07.2017 - 08:03

  • Autor*in:

    meltschki

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Hallo,
schicke mir gerne ne Email dann werde ich gleich benachrichtigt.
Ich kann dir 2-3 Übungen geben welche du täglich machen solltest (ca. 10-15Min).
Wenn dies hilft kann man dies noch erweitern.

Grüße
Fit-Karlsruhe

  • Beitrag vom 07.09.2015 - 11:08

  • Autor*in:

    Fit-Karlsruhe

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Ja klar, alles um das Steißbein herum ist entzündet, ebenso die Knochenhaut. Die Schmerzen hab ich seit dem Sturz und laut Arzt kann das nicht richtig abheilen solange die Entzündung wütet. Und wie bekommt man das deiner Meinung nach in den Griff? Ich bin gespannt...

  • Beitrag vom 27.08.2015 - 10:16

  • Autor*in:

    Ilimina

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Hallo,
deine Probleme liegen wohl mehr am Gesäßmuskel!
Eine Entzündung kommt erst wenn der Körper merkt das da etwas falsch ist. Zuvor hattest du wohl schon Schmerzen?
Lass bitte die Operation, denn sonst bist und bleibst ein Patient!
Melde dich gerne bei mir, sollte zu schaffen sein!

Grüße
Fit Karlsruhe

  • Beitrag vom 14.08.2015 - 17:24

  • Autor*in:

    Fit-Karlsruhe

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Hallo Ilimina,

ich kann dir eine Linderung/Behandlung per über anbieten, selbstverständlich kostenlos, Dauer ca. 10 Minuten.

Wenn du in der Nähe von Reutlingen wohnst, können wir es auch per Handauflegen nach der Quantum Touch Methode machen.

Schreib mir einfach, ob eines von beiden für dich in Frage kommt.

Liebe Grüsse und gute Besserung:)

Nazan

  • Beitrag vom 07.08.2015 - 20:26

  • Autor*in:

    Nazan

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Hast du schonmal Sitzbäder probiert?

  • Beitrag vom 03.08.2015 - 19:42

  • Autor*in:

    MDN

Re: dauerhafte Steißbeinschmerzen

Meine Steißbein-OP liegt schon über 40 Jahre zurück. Ob das jetzt eine Hilfe für Dich ist, weiß ich nicht.
Damals habe ich gute Erfahrungen damit gemacht. Mein Steißbein war damals gekrümmt (ohne Sturz o. ä.). Ob es heutzutage andere/bessere Heilungsmethoden gibt, kann ich nicht beurteilen.

Gruß Siro

  • Beitrag vom 31.07.2015 - 17:49

  • Autor*in:

    siro

dauerhafte Steißbeinschmerzen

Hallo.
Seit einem Sturz vor längerer Zeit auf das Steißbein (Prellung o.Bruch unklar) werde ich meine Steißbeinschmerzen nicht mehr los. Der Arzt hat daraufhin noch eine Entzündung des Knochens festgestellt und eine Kortison-Therapie begonnen. Diese half auch ganz gut, aber sobald die Wirkung nachließ fing es wieder an. Das geht nun bald über ein Jahr so und wird einfach nicht besser. Osteo, Physio, usw alles schon versucht. Die Entzündung weicht nicht und der Knochen schmerzt höllisch, meine überwiegend sitzende Tätigkeit kann ich nun bald (gefühlt) nicht mehr ausführen. Nun habe ich gehört, dass man in solchen Fällen das Steißbein operativ entfernen lassen kann. Hat hier jemand Erfahrungen damit? Freue mich auf Antworten und (hoffentlich) hilfreiche Tipps! Dankeschön.

  • Beitrag vom 31.07.2015 - 13:41

  • Autor*in:

    Ilimina