Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Starke Nackenschmerzen

Re: Starke Nackenschmerzen

Das kannte ich auch sehr gut. Konnte meinen kopf auch nicht ohne schmerzen drehen. Neulich hat mir dann ein Freund ein online Kurs gegen Rückenschmerzen gezeigt habe das dann mal ausprobiert und es hat geklappt. Hat so 20€ gekostet und es werden mit dir online zusammen Übungen an einem video gemacht. war am Anfang auch nicht so begeistert bis ich gemerkt habe wie es besser wurde. Bin auch nicht mehr der jüngst. Kannst du dir hier mal anschauen https://bit.ly/2HEAAme

  • Beitrag vom 29.04.2018 - 17:24

  • Autor*in:

    Lucas1971

Re: Starke Nackenschmerzen

Hier gibts Top Übungen gegen Nackenschmerzen, vielleicht ist was für dich dabei?

https://www.nackenschmerzen-was-tun.net/uebungen-bei-nackenschmerzen/67

Bussi
Sabrina

  • Beitrag vom 25.04.2018 - 19:47

  • Autor*in:

    carl01

Re: Starke Nackenschmerzen

Ich bin leider kein Fachmann und kann an dieser Stelle nur sehr bedingt helfen. Das klingt in der Tat für mich ein wenig nach einem eingeklemmten Nerv. Aber was auch immer es ist, es wirkt so als wäre ein Besuch beim Fachmann definitiv notwendig.
Ich kenne die Frustration, wenn ein Arzt mit den Rückenschmerzen nicht so richtig helfen kann und man mit Schmerzmitteln abgewimmelt wird. Hier kann ich nur dazu raten nicht die Hoffnung aufzugeben und einen anderen Arzt (vielleicht einen Fachmann in dem speziellen Gebiet) aufzusuchen.
Ich wurde damals mit ähnlichen Problemen schließlich bei der Apex Spine Klinik fündig. Sollten sie in der Nähe von München wohnen kann ich diese nur wärmstens empfehlen. Ansonsten findet sich aber auch mit Sicherheit ein geeigneter Fachmann in der Nähe.

Schöne Grüße

  • Beitrag vom 29.01.2018 - 03:02

  • Autor*in:

    DADGAD

Re: Starke Nackenschmerzen

Das Blöde ist, das so ausstrahlende Schmerzen echt alles sien können. eingeklemmte Nerven, angefriffene Muskeln, Infektionen... Es kann theoretisch sogar was an den Zähnen sein. Siehe zum Beispiel craniomandibuläre Dysfunktion.
Also würde ich echt auf alles checken lassen. NAtürlich macht der Arzt das schon richtig indem er über Antibiotika erst mal viele mögliche Quellen abdeckt. Ich befürchte aber das das nichts bringen wird...

  • Beitrag vom 16.03.2016 - 13:27

  • Autor*in:

    Swally01

Starke Nackenschmerzen

allo. Ich habe folgendes Problem. Seit Donnerstag habe ich extreme Nackenschmerzen. Wärme tat irgendwie nicht gut. Wird tag für tag schlimmer Schmerzen sund nur durch Schmerzmittel zu ertragen. Kann manchmal kauf sprechen und essen. Beim gähnen tut es auch heftig weh , vor allem , wenn ich den Mund wieder zumache. Als ob jemand einsticht. Ich muss schon richtig schreien vor Schmerzen.. Seit zwei Tagen nehme ich Antibiotika die mir die Ärztin am Freitag verschrieben hat . Geholfen hat es aber nicht. Was könnte es sein? Entzündung? Nerv eingeklemmt?

  • Beitrag vom 11.10.2015 - 20:23

  • Autor*in:

    mustafa08