zahnarztt

Re: zahnarztt

Geh ins Krankenhaus. Da gibt es eine eigene Kieferabteilung, die können im Bedarfsfall den Zahn auch operativ entfernen. Ich hoffe, du hast mitlerweile eine Lösung gefunden.

  • Beitrag vom 02.12.2018 - 18:36

  • Autor:

    KlausK

zahnarztt

Hallo wer kennt einen zahnarzt oder Kieferchirug
der mir meinen 3.3 zieht. immer wieder para in dem bereich. seit 15 abgeschlieffen. dann karies. wurzel liegt schon seit jahren frei.
Endo hat nicht geholfen

Bitte schnelle hilfe. ich halt das nicht mehr aus.
Die bakterien etc. greifen schon mein herz, verdauung etc. an.
Heftige antibiotika haben nicht geholfen

  • Beitrag vom 14.11.2018 - 05:55

  • Autor:

    axel