Anzeige

Verdauung gut, alles gut – auch bei Ihnen?

© iStock.com/fotostorm

Viele Lebensgewohnheiten beeinflussen unsere Verdauung – sowohl positiv als auch negativ. Der Grundstein für unser Essverhalten wird bereits in der Kindheit gelegt und definiert, ob wir Essen zum Beispiel als Belohnung ansehen. Das kann sich im Erwachsenenalter dann in ungesunden Essgewohnheiten wie Frustessen zeigen. Auch Stress und eine ungünstige Lebensmittelauswahl können auf Magen und Darm schlagen.

Machen Sie den Test und finden Sie heraus, wie magen- beziehungsweise darmfreundlich Sie leben und mit welchen Tricks Sie Ihre Verdauung optimieren können.

Test starten

Aktualisiert: 09.04.2020 - Autor: Dagmar Schüller