Acrylamid

Roche Lexikon Logo
  • Acryl|amid

  • Synonyme: H2=CH–CO–NH2

  • Englischer Begriff: acrylamide

Produkt der Säurehydrolyse von Acrylnitril; Ausgangsprodukt für Herstellung von Polyacrylamid; entsteht auch als Nebenprodukt aus Asparagin u. Glucose bei sehr starker Erhitzung (> 200 °C beim Backen, Braten, Frittieren, Grillen oder Rösten) stärkehaltiger Produkte (Maillard-Reaktion); toxisch (Haut u. Augen reizend) u. neurotoxisch (Polyneuropathie, Lähmungen), wahrscheinlich karzinogen.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.