Allergiediagnostik

Roche Lexikon Logo

    Sicherung der Diagnose u. Aufdeckung der ursächlichen u. auslösenden Stoffe einer allergischen Krankheit. Die A. umfasst vier Schritte, die aufeinander aufbauen (Allergietestung): 1. Anamnese (Vorgeschichte); 2. Hauttestverfahren; 3. In-vitro-Allergiediagnostik (Laborverfahren an Patientenmaterial, z.B. Blut); 4. Provokationstests.

    Medizin-Lexikon durchsuchen

    Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

    Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

    Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.