Aluminiumstaublunge

Roche Lexikon Logo
  • Aluminium(staub)lunge

  • Synonyme: Aluminose; Aluminosis pulmonum

  • Englischer Begriff: (pulmonary) aluminosis

durch chronisches Einatmen von Aluminiumstaub verursachte Wirkungen an den Atemwegen. Chronische, gutartige Pneumokoniose mit Lungenfibrose mit z.T. hyaliner Umwandlung, fleckförmigen histo-lymphozytären Infiltraten u. Verlegung der Lungenalveolen durch Alveolardeckzellen; evtl. auch Emphysem. Klinik: anfangs symptomarm, später Atemnot, Zyanose, Husten, evtl. asthmoide Bronchitis (Aluminiumasthma); gelegentlich Spontanpneumothorax. – In Deutschland als – seltene – entschädigungspflichtige Berufskrankheit. – Ähnlich die Veränderungen bei Korundschmelzerlunge.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.