Angiomatose, bazilläre

Roche Lexikon Logo
Angiomatosis
  • A., bazilläre

  • Synonyme: BA (Abk.)

pseudoneoplastische, bakteriell bedingte Gefäßerkrankung, v.a. bei HIV-Patienten. Erreger: Rochalimaea quintana u. R. henselae. Im Vordergrund stehen Hautsymptome, die Kaposi-Sarkom-Herden ähneln oder ein Granuloma pyogenicum imitieren können; eine Beteiligung innerer Organe (u.a. Leber, Milz, Lymphknoten, Skelettsystem) ist möglich. Diagn.: Erregernachweis u./oder Identifikation der Erreger-DNS mit Polymerasekettenreaktion. Ther.: Antibiotika.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.