Aufnahme, gehaltene

Roche Lexikon Logo
  • Aufnahme, gehaltene

  • Englischer Begriff: stress radiogram

(Böhler) Röntgenaufnahme des Skeletts speziell zum Nachweis von Bänderrissen v.a. am Knie- oder Sprunggelenk. Hierbei wird der Gliedmaßenabschnitt passiv in Aufklappstellung, d.h. Abwinkelung zur Seite des intakten Bandes gehalten. Zur Vermeidung von Strahlenbelastung des Personal dient eine Fixiervorrichtung, wobei je nach Gelenk dosierte Zugkräfte angesetzt werden.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.