Bence-Jones-Eiweißkörper

Roche Lexikon Logo
  • Bence-Jones-Eiweißkörper

  • Englischer Begriff: Bence-Jones protein (cylinders)

  • Biogr.: Henry B.-J., 1813–1873, Arzt, London

ein bei multiplen Myelomen (= B.-J.-Krankheit) im Urin in Zylinderform vorkommendes Paraprotein, das aus Leichtketten (κ- oder λ-Typ) der Immunglobuline besteht; s.a. L-Ketten-Krankheit. Nachweisbar durch die B.-J.-Reaktion (Präzipitation beim Erhitzen des Urins auf 45–60 °C u. erneute Auflösung bei weiterem Erhitzen).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.