Bezold-Jarisch-Reflex

Roche Lexikon Logo
Bezold
  • B.-Jarisch-Reflex

  • Englischer Begriff: Bezold-Jarisch reflex

  • Biogr.: Albert v. B.

(1867/1937) Verlangsamung der Herzfrequenz (Bradykardie) u. Weitstellung der Blutgefäße der Peripherie mit resultierendem Blutdruckabfall infolge eines über den Nervus vagus laufenden Depressorreflexes („Schonreflex“ des Herzens). Ausgelöst durch Mechanorezeptoren des Myokards, das zugleich das Erfolgsorgan des Reflexes ist. Vorkommen z.B. bei Myokardinfarkt, Myokarditis.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.