Blindverschluss

Roche Lexikon Logo
  • Blind|verschluss

  • Fach: Chirurgie

operativer Verschluss eines Hohlorgans unter Bildung einer „Sackgasse“, z.B. als B. des Darmes bei Resektion mit nachfolgender Seit-zu-Seit-Anastomose oder insbes. der typ. Duodenalverschluss bei der originalen Billroth-Op. II; hierbei muss durch entsprechende Operationstechniken (Braun-Fußpunktanastomose) der Entwicklung eines Blindsack-Syndroms vorgebeugt werden.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.