Lifeline Logo

Calcium, aktives

Roche Lexikon Logo
Calcium
  • C., aktives

der ionisierte Anteil des Plasma-Calciums (etwa 55% des Gesamt-Ca; 4,9–5,5 mg/dl = 2,45 – 2,85 mval/l); weitgehend konstant (Calciumhomöostase): Absinken bewirkt überschießende Parathormonaktivität mit Hyperkalziämie (u. Hyperphosphatämie u. -urie) durch Calciummobilisierung aus dem Skelett bei gleichzeitiger Steigerung der tubulären Rückresorption. Die Blutspiegelnormalisierung wird ihrerseits durch Calcitonin schnell behoben; s.a. Calcium...

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.