Cassirer-Crocq-Syndrom

Roche Lexikon Logo
  • Cassirer(-Crocq)-Syndrom

  • Synonyme: Acroasphyxia chronica hypertrophica

  • Englischer Begriff: Cassirer's syndrome

  • Biogr.: Richard C., 1868–1925, Neurologe, Berlin

konstitutionelle – evtl. durch endo- oder exogene Noxen ausgelöste – Vasoneurose mit Akrozyanose u. -asphyxie (vorwiegend der oberen Gliedmaßen); kühle u. feuchte Akren, Sensibilitätsstörungen, Überempfindlichkeit (Hyperästhesie) gegen Kälte, trophische Störungen (Hyper-, Atrophien).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.