Lifeline Logo

Chrom

Roche Lexikon Logo
  • Synonyme: Cr (Abk.)

  • Englischer Begriff: chromium

  • Fach: Chemie

2- bis 6-wertiges Element; OZ 24, Atomgew. 51,996; von seinen 9 Isotopen (48Cr – 56Cr) sind 49Cr, 51Cr u. 56Cr radioaktiv. Ein sehr hartes, chemisch beständiges Metall; ein Bioelement, das beim Menschen physiologisch in geringen Mengen im Serum u. Gehirn, pathologisch in Krebsgewebe (Leber, Lunge, Niere) vorkommt. Wird ebenso wie die Cr(III)-Salze kaum resorbiert; dagegen sind die Cr(VI)-Verbindungen (Chromate; Chromsäure) resorbierbar u. als solche sehr toxisch (Chromvergiftung) sowie – z.B. als Zementbestandteile – Allergie auslösend. S.a. Chromasthma, -enteropathie, -krebs, -staublunge, Chromatgeschwür, -lungenkrebs, Chromitosis.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.