Lifeline Logo

Ektoblast

Roche Lexikon Logo
  • Ek|to|blast

  • Synonyme: Ek|to|derm; Epiblast

  • Englischer Begriff: ectoblast; ectoderm

  • Fach: Embryologie

das äußere Keimblatt des Embryoblasten der Säuger u. des Menschen. Aus ihm geht die Anlage des Zentralnervensystems u. der Sinnesorgane hervor. Z.B.: Neuralplatte, -falten, -rinne, -rohr; Ohrplakode (wird zum Ohrgrübchen u. -bläschen), Linsenplakode (vom Augenbläschen, einer Aussackung des 1. Gehirnbläschens, induziert; wird zum Linsenbläschen innerhalb des Augenbechers). Ferner die Haut u. ihre Anhangsgebilde sowie, durch Invagination im Bereich des Primitivstreifens, teilweise das Mesoderm. Bildet den Boden der Amnionhöhle. S.a. Entoderm, Mesoderm, Gastrulation.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.