Flaschenzugnaht

Roche Lexikon Logo
  • Flaschen|zug|naht

  • Fach: Chirurgie

  • in zwei Zügen gelegte Einzelnaht (1. Stich tief, der 2. darüber), bei deren Zuziehen zunächst die tieferen, bei weiterem Anspannen u. Verknoten die oberen Schichten breit adaptiert werden; dient als entlastende Wundnaht, blutstillende Naht an parenchymatösen Organen.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.