Lifeline Logo

Frambösie

Roche Lexikon Logo
  • Fram||sie

  • Synonyme: Framboesia tropica; Buba; Yaws; Pian

  • Etymol.: franz. framboise = Himbeere

  • Englischer Begriff: yaws

eine in feuchten Subtropen vorkommende, chronische nichtvenerische ansteckende Infektionskrankheit durch Treponema pertenue (Schmierinfektion). Klinik: Nach 3- bis 4-wöchiger Inkubationszeit tritt an der Haut, am Erregereintrittsort, eine Papel oder ein Geschwür auf (Frambösiom, als sog. Muttereffloreszenz oder Primärläsion), gefolgt von einem papillomatösen Hautausschlag (Exanthem) als 1. Krankheitsstadium. Danach, im Sekundärstadium, Schwellung örtlicher Lymphknoten, Kopf- u. Gliederschmerzen, mäßiges Fieber, schubweise Generalisation der – erregerhaltigen, nässenden – Papeln; nach 2–3 J. das Tertiärstadium mit destruktiven Veränderungen an Haut u. Skelettsystem (Geschwüre, Gummen, Rhinopharyngitis mutilans = Gangosa, Ostitis u. Periostitis mit Säbeltibia) ohne Beteiligung innerer Organe u. des Zentralnervensystems. Der Verlauf ähnelt dem der Syphilis, jedoch sind die Syphilisseroreaktionen nur im Blut, nicht aber im Liquor positiv.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.