Granuloma pediculatum

Roche Lexikon Logo
Granulom(a)
  • G. pediculatum

  • Synonyme: G. pyogenicum

  • Englischer Begriff: pyogenic g.

Abbildung

von Gefäßen des Kapillarkörpers ausgehendes Hämangiom (s. Abb.). Anfangs als hellrotes, rasch wachsendes Knötchen ohne tastbare tiefe Infiltration, später durch Sekundärveränderungen blaurotes, feuchtes oder verkrustetes, gestielt-kugelförmiges G. (der Haut u. Schleimhäute) aus Kapillarenknäueln mit leukozytär-granulomatösen Infiltraten; starke Blutungsneigung.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.