FUNKE Gesundheit Logo

Hämofiltration

Roche Lexikon Logo
  • Hämo|filtration

  • Englischer Begriff: hemofiltration

extrakorporales Nierenersatzverfahren zur Blutentgiftung, v.a. bei akuter u. chron. Niereninsuffizienz und bei akuten Intoxikationen. Prinzip: Nachahmung der glomerulären Vorgänge durch aktives Abpressen gelöster harnpflichtiger u. anderer kleinmolekularer Stoffe durch feinporige Filtermembran. Das dabei gewonnene Filtrat wird entfernt und durch eine Infusionslösung (Flüssigkeit, Elektrolyte) ersetzt.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.