Lifeline Logo

Hirnanoxie

Roche Lexikon Logo
  • Hirn|an|oxie

  • Englischer Begriff: cerebral anoxia

Sauerstoffmangel (Anoxie) des – hochgradig sauerstoffbedürftigen – Gehirns; s.a. Hirnischämie. Bei akutem Beginn u. bei Hochgradigkeit (Hirnembolie, Hirninfarkt) treten innerhalb von Sekunden Bewusstlosigkeit u. eine – evtl. tödliche – Lähmung des Kreislauf- u. Atemzentrums auf. Chronische H. führt zu – meist herdförmiger – Hirnerweichung (Encephalomalacie), evtl. zu hirnorganischem Psychosyndrom. S.a. Wiederbelebungszeit (dort Schema).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.