Humangenom

Roche Lexikon Logo
  • Human|genom

  • Englischer Begriff: human genome

das Genom, d.h. die vollständige genetische Information des Menschen; das auf 30 000–40 000 Informationseinheiten (Gen) geschätzte H. wird im Rahmen eines international organisierten Forschungsprogramms (H.-Programm bzw. H.-Projekt [„HGP“], koordiniert von wissenschaftlichen Gremien [„HUGO“, „human genome organization“]) an vielen Forschungseinrichtungen aufgeklärt. Z.B. mittels DNS-Sequenzanalyse wird die Struktur der Desoxyribonucleinsäure aller Chromosomen analysiert, u. die Genloci werden den entsprechenden Genprodukten zugeordnet (Ergebnis ist eine „Chromosomen-“ bzw. „Genkarte“).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.