Hypophosphatasie Rathbun

Roche Lexikon Logo
  • Hypo|phosphatasie (Rathbun)

  • Synonyme: Phosphatasemangelrachitis

  • Englischer Begriff: congenital hypophosphatasia

wahrscheinlich autosomal-rezessiv erbliche Aktivitätsminderung oder Fehlen der alkalischen Phosphatase infolge entsprechender Funktionsschwäche der Osteoblasten. Führt zu Mineralisationsstörung wie bei Vitamin-D-Mangel-Rachitis, verläuft z.T. früh tödlich. In Blut u. Harn tritt Phosphoäthanolamin auf; der Hydroxyprolin-Harnwert ist z.T. extrem niedrig.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.