Lifeline Logo

Impfenzephalomyelitis

Roche Lexikon Logo
  • Impf|enzephal(o|myel)itis

  • Synonyme: -enzephalo|pathie; Vakzinationsenzephalitis

  • Englischer Begriff: postvaccinal encephal(omyel)itis

akute, kongestiv-ödematöse Enzephalopathie oder seltener eine Herdenzephalitis. Auftr.: früher als Komplikation der Pockenschutzimpfung (v.a. Erstimpfung), heute gelegentlich nach Keuchhusten-, ferner nach Polio-, Tollwut-, Masernimpfung. Deutliche Altersdisposition der Häufigkeit (bis zum 3. Lj. 1:20 000, danach 1:2000–1:3000). Mortalität 30–50%; sonst meist Defektheilung (Lähmungen, extrapyramidale Störungen, Intelligenzschäden).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.