Medizin-Lexikon: Einträge mit "P"

Roche Lexikon Logo
Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Suchergebnisse

  • Polyploidie
    • Poly|ploidie

    • Englischer Begriff: polyploidy

    • Fach: Genetik

    Besitz eines Genoms aus > 2 vollständigen haploiden Chromosomensätzen; z.B. als Tri- (3n) oder als Tetraploidie (4n); s.a. Genommutation.

  • polypös
    • Synonyme: polyposus

    • Englischer Begriff: polypous

    • Fach: Pathologie

    in Polypenform, mit Polypenbildung.

  • Polyposis
    • Englischer Begriff: polyposis (intestinal)

    Vorhandensein zahlreicher Polypen; z.B. als – meist erbliche – (gastro)intestinale P. (s.u. Adenomatosis coli [= familiäre adenomatöse Polypose, FAP], Lentigopolyposis, Gardner-, Turcot-, Cronkhite-Canada-Syndrom.

  • Polyposis nasi
    Polyposis
    • P. nasi

    Erkrankung der Nasenschleimhaut mit destruierend wachsenden Nasenpolypen, die auch bei Entfernung zu erneutem Wachstum führen.

  • Polyposis uteri
    Polyposis
    • P. uteri

    s.u. Uteruspolyp.

  • Polyposis ventriculi
  • Polypragmasie
    • Poly|pragmasie

    • Englischer Begriff: polypragmasy

    • Fach: Therapie

    Anw. zahlreicher Medikamente u. Maßnahmen beim Einzelfall ohne sinnvolles Konzept.

  • polyradikulär
    • poly|radikulär

    • Englischer Begriff: polyradicular

    mehrere (Nerven-)Wurzeln betreffend.

  • Polyradikulitis-Syndrom
    • Poly|radikulitis(-Syndrom)

    • Englischer Begriff: polyradiculitis

    Entzündung mehrerer bis zahlreicher Spinalnerven-Wurzeln, meist auch zugehöriger Nervenabschnitte (= Polyradikuloneuritis). Klinik (je nach Lokalisation): Reflexabschwächung, Paresen, sensible Reiz- u. Ausfallerscheinungen. Bes. Formen: Landry-Paralyse, Guillain-Barré-, Fisher-, Denny-Brown-Syndrom, Lyme-Krankheit; Letzteres ist eine durch Zeckenbiss übertragene Spirochätenerkrankung (Borelliose); s.a. Polyneuritis, Polyneuropathie.

  • Polyribonucleotid-nucleotidyl-transferase
    • Poly|ribo|nucleotid-nucleotidyl-transferase

    • Englischer Begriff: polyribonucleotide nucleotidyltransferase

    Enzym, das den Auf- u. Abbau von Ribonucleinsäure (Polyribonucleotid) katalysiert.

  • Polyribosom
    • Poly(ribo)som

    • Englischer Begriff: polyribosome

    • Fach: Zytologie

    Aggregat aus mehreren Ribosomen, zusammengehalten durch Messenger-RNS; aktiver Komplex bei der Eiweißbiosynthese.

  • Polysaccharide
    • Poly|saccharide

    • Englischer Begriff: polysaccharides

    hochmolekulare Kohlenhydrate (KH) aus > 10 glykosidisch verknüpften Monosacchariden; unterschieden als Homo- u. Hetero-P. (mit nur einem KH-Typ als Baustein bzw. mit verschiedenen KH-Bausteinen). Manche P. (z.B. in Bakterienkapseln) haben anti- bzw. immunogene Eigenschaften.

  • Polyserositis
    • Poly|ser(os)itis

    • Englischer Begriff: polyserositis

    gleichzeitige entzündl. (oft fibroplastische) Reaktion der Serosaauskleidung mehrerer Körperhöhlen (Peritoneum, Pleura, Perikard), meist als Teilerscheinung einer Allgemeinerkrankung i.S. der hyperergischen Reaktion, z.B. bei Tuberkulose, Toxoplasmose, Erythematodes, Polyarthritis (= Concato-Krankheit), Still-Syndrom; s.a. Siegal-Cattan-Mamou-Syndrom.

  • Polysialie
    • Poly|sialie

    • Englischer Begriff: ptyalism

    vermehrter Speichelfluss.

  • Polyskleradenitis
    • Poly|skler|adenitis

    • Englischer Begriff: multiple scleradenitis

    Skleradenitis zahlreicher Lymphknoten, v.a. bei tertiärer Syphilis.

  • Polysklerose
    • Poly|sklerose

    • Fach: Neurologie

    multiple Sklerose.

  • Polysom
    • Poly|som

    • Englischer Begriff: polysome

    Polyribosom.

  • Polysomie
    • Poly|somie

    • Englischer Begriff: polysomy

    Vorhandensein zusätzlicher Chromosomen im Genom; z.B. als Trisomie.

  • Polyspermie
    • Poly|spermie

    • Fach: Andrologie

    • 1)
      Eindringen von mehr als einem Spermium in eine Eizelle... (mehr)
    • 2)
      übermäßige Menge des Ejakulats (> 6 ml)... (mehr)
    • 3)
      Polyzoospermie... (mehr)
    • 4)
      Spermatorrhö... (mehr)
  • Polyspermie 1)
    Polyspermie
    • 1)

    • Englischer Begriff: polyspermy

    Eindringen von mehr als einem Spermium in eine Eizelle.

  • Polyspermie 2)
    Polyspermie
    • 2)

    • Synonyme: Polysemie

    • Englischer Begriff: polyspermia; -spermism

    übermäßige Menge des Ejakulats (> 6 ml).

  • Polyspermie 3)
  • Polyspermie 4)
  • polyspezifisch
    • poly|spezifisch

    • Englischer Begriff: polyspecific

    s.u. Immunserum.

  • Polysplenie
    • Poly|splenie

    • Englischer Begriff: polysplenia

    Lien accessorius.

  • Polysplenie, posttraumatische
    Polysplenie
    • P., posttraumatische

    • Synonyme: Splenosis

    nach Milzruptur ausgesäte Gewebepartikel, die am Peritoneum über einsprossende Gefäße ernährt werden.

  • Polystichiasis
    • Poly|stichiasis

    • Englischer Begriff: polystichia

    Vorhandensein mehrerer Wimpernreihen; s.a. Distichiasis.

  • Polystyroldivinylbenzolsulfonsäure
    • Poly|styrol|di|vinyl|benzol|sulfon|säure

    • Englischer Begriff: polystyrene sulfonate

    ein Kationenaustauscher; Anw. bei Hyperkaliämie u. zur Rezidivprophyl. kalziumhaltiger Nierensteine bei Hyperkalzurie.

  • polysymptomatisch
    • poly|symptomatisch

    mit zahlreichen Symptomen.

  • polysynaptisch
    • poly|synaptisch

    • Englischer Begriff: polysynaptic

    über mehr als zwei Synapsen (bzw. drei Neurone) verlaufend (z.B. der Fremdreflex).

  • Polysyndaktylie
    • Poly|syn|daktylie

    • Englischer Begriff: polysyndactyly

    Polydaktylie mit Syndaktylie.

  • Polytänchromosom
    • Polytän|chromosom

    Riesenchromosom.

  • Polythelie
    • Poly|thelie

    • Englischer Begriff: polythelia

    Hyperthelie.

  • Polythiazid
    • Englischer Begriff: polythiazide

    ein Benzothiadiazin-Derivat; Saluretikum.

  • polytop
    • poly|top

    mit vielen Standorten an einem Körper oder Organ.

  • Polytoxikomanie
    • Poly|toxiko|manie

    • Englischer Begriff: multiple drug dependence

    Drogenabhängigkeit von mehreren Suchtmitteln, gleichzeitig oder nacheinander.

  • Polytrauma
    • Poly|trauma

    • Englischer Begriff: multiple trauma

    Kombination gleichzeitig entstandener Verletzungen meist an mehreren Körperregionen u. Funktionssystemen, wobei eine oder die Summe der Teilverletzungen lebensgefährdend ist; s.a. Schwerverletzter. Der Summationseffekt von Organ-/Gewebe- u. Funktionsschäden u. die daraus resultierende hohe Komplikationsrate lassen den Patienten oft zum Problemfall (bezüglich Transport, Behandlung; auch Klinikausstattung etc.) werden, besonders bei Schädel-Hirn-Trauma. Große Gefahr ist v.a. durch den meist auftretenden schweren hypovolämischen Schock (u. die damit verbundene Störung der Mikrozirkulation) mit respiratorischer Insuffizienz u. Anurie (Schockniere) gegeben, in den ersten Tagen auch durch Fettembolien. Klinische Klassifik.: bei Schock P. 2. Grades, bei lebensbedrohlicher Blutung P. 3. Grades.

  • Polytrichie
    • Poly|trichie

    • Englischer Begriff: polytrichia

    Hypertrichosis.

  • polytrop
    • poly|trop

    • Englischer Begriff: polytropic

    mit mehreren Angriffspunkten.

  • Polyurethane
    • Englischer Begriff: polyurethans

    aus Polyisocyanaten u. Polyalkoholen hergestellter Kunststoff (Schaumstoff); Anw. als Wundverband für nässende Wunden, z.B. Ulcus cruris, Dekubitus.

  • Polyurie
    • Poly|urie

    • Englischer Begriff: polyuria

    übermäßige (> 2 l/24 Std.) Harnausscheidung; i.e.S. die infolge Stoffwechselentgleisung (z.B. bei Diabetes insipidus u. mellitus), nach Anurie (kompensatorisch), bei Hydronephrose, Hyposthenurie, nach Paravertebralanästhesie.

  • polyvalent
    • poly|valent

    • Englischer Begriff: polyvalent

    multivalent.

  • Polyvinylalkohol
    • Englischer Begriff: polyvinylalcohol

    ein Filmbildner zur topischen Anw. in benetzenden Augentropfen.

  • Polyvinylchlorid
    • Poly|vinyl|chlorid

    • Synonyme: PVC (Abk.)

    • Englischer Begriff: polyvinyl chloride

    synthet. Thermoplast; Anw. z.B. für Katheter. S.a. Vinylchloridkrankheit.

  • Polyvinylpyrrolidon
    • Poly|vinyl|pyrrolidon

    • Synonyme: PVP (Abk.)

    • Englischer Begriff: polyvinylpyrrolidone; povidone

    Povidon.

  • polyxen
    • poly|xen

    heteroxen; s.a. Parasit.

  • polyzentrisch
    • poly|zentrisch

    • Englischer Begriff: polycentric

    • Fach: Zytologie

    mit mehr als einem Zentromer.

  • Polyzoospermie
    • Poly|zoo|spermie

    Ejakulat mit > 200 Mio. Spermien/cm3; als relative P. bei Parvisemie.

  • polyzyklisch
    • poly|zyklisch

  • polyzyklisch 1)
    polyzyklisch
    • 1)

    Chemie aus mehreren Ringen bestehend.

168103