Medizin-Lexikon: Einträge mit "Z"

Roche Lexikon Logo
Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Suchergebnisse

  • Zr
    • Fach: Chemie

    Symbol für Zirkonium.

  • Zsigmondy
    • Zsigmondy

    • Biogr.: Richard A. Z., 1865–1929, Chemiker, Göttingen; 1925 Nobelpreis für Chemie

  • Zsigmondy-Brown-Bewegung
    Zsigmondy
    • Z.-Brown-Bewegung

    • Englischer Begriff: Zsigmondy-Brown movement

    die Brown-Molekularbewegung.

  • Zsigmondy-Filter
    Zsigmondy
    • Z.-Filter

    ein bakteriendichtes Ultramembranfilter aus Cellulose(acetat).

  • Zubereitung
    • Englischer Begriff: preparation

    • Fach: Pharmazie

    pharmazeutisches Präparat, Rezeptur.

  • Zucker
    • Englischer Begriff: sugar

    Rohr- u. Rübenzucker, i.w.S. Bez. für Kohlenhydrate, v.a. für Mono-, Oligosaccharide; s.a. Haworth-Formel, Glucose, Blut-, Harnzucker, Saccharum, Glykoside.

  • Zucker-Indikator-Nährböden
    • Zucker-Indikator-Nährböden

    • Englischer Begriff: sugar-indicator culture medium

    Zuckernährböden mit Zusatz eines pH-Indikators zur Prüfung des – am Farbumschlag erkennbaren – Vergärungsvermögens von Mikroorganismen; z.B. „bunte Reihe“.

  • Zucker-Pepton-Agar
    • Englischer Begriff: sugar-peptone agar

    Sabouraud-Nährboden.

  • Zuckeralkohole
    • Zucker|alkohole

    • Englischer Begriff: sugar alcohols

    Polyalkohole, entstanden durch Reduktion der Aldehyd- oder Ketogruppe von Monosacchariden; z.B. Sorbit, Mannitol, Xylit.

  • Zuckerausscheidung, renale
    • Zucker|ausscheidung, renale

    • Englischer Begriff: renal sugar excretion

    Glucosurie.

  • Zuckeraustauschstoffe
    • Zucker|austauschstoffe

    • Englischer Begriff: sugar substitutes

    Zuckeralkohole, Fructose. S.a. Süßstoffe.

  • Zuckerbelastung
    • Zucker|belastung

    • Englischer Begriff: carbohydrate loading; glucose tolerance test

    s.u. Blutzuckerbelastungsprobe, Galaktosetoleranztest, Glucosetoleranztest; auch als Fructosebelastung.

  • Zuckerfieber
    • Zucker|fieber

    Durstfieber des Säuglings durch Wärmeproduktion im Überschuss bei kohlenhydratreicher Ernährung (auch bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr).

  • Zuckergussdarm
    • Zuckerguss|darm

    • Englischer Begriff: zuckergussdarm; iced intestine

    zuckergussähnliche Verdickung der Darmserosa durch Hyalineinlagerung bei chronischer fibröser Peritonitis.

  • Zuckergussleber
    • Zuckerguss|leber

    • Englischer Begriff: zuckergussleber; frosted liver

    Perihepatitis chronica hyperplastica.

  • Zuckergussmilz
    • Zuckerguss|milz

    • Englischer Begriff: frosted spleen

    Auf- oder Einlagerung von Hyalin in die Milzkapsel (= Perisplenitis cartilaginea) infolge Kapselödems bei chronischer Milzvergrößerung (z.B. bei Pfortaderstauung, Myelose).

  • Zuckergusswirbelsäule
  • Zuckerharnruhr
    • Zucker|harnruhr

    Diabetes mellitus.

  • Zuckerkandl-Organ
    • Zuckerkandl-Organ

    • Englischer Begriff: organ of Zuckerkandl

    • Biogr.: Emil Z., 1849–1910, Anatom, Graz, Wien

    sympathisches (chromaffines) Paraganglion am Arteria-mesenterica-inferior-Abgang.

  • Zuckerkrankheit
    • Zucker|krankheit

    Diabetes mellitus.

  • Zuckernährböden
    • Zucker|nährböden

    • Englischer Begriff: sugar culture medium

    indikatorfreie Nährböden mit Zusatz eines Zuckers zur Prüfung des Vergärungsvermögens von Mikroorganismen, deren Wachstum durch die üblichen pH-Indikatoren beeinträchtigt wird. Bestimmung der pH-Veränderungen erfolgt mittels Elektrode, pH-Meter, Indikatorzugabe.

  • Zuckerprobe
    • Zucker|probe

    • 1)
      Glucose- u. Fructosenachweise; z.B... (mehr)
    • 2)
      Zuckerbelastung(sproben)... (mehr)
  • Zuckerprobe 1)
    Zuckerprobe
    • 1)

    • Englischer Begriff: sugar test

    Glucose- u. Fructosenachweise; z.B. als Reduktionsprobe nach Hagedorn-Jensen, Crecelius-Seifert (s.u. Blutzucker) oder durch Polarimetrie.

  • Zuckerprobe 2)
  • Zuckerrohrfieber
    • Zucker|rohr|fieber

    • Englischer Begriff: (sugar) cane fever

    eine Leptospirose in Australien.

  • Zuckerschwelle
    • Zucker|schwelle

    • Englischer Begriff: glucose threshold

    die Nierenschwelle für Glucose (normal bei ca. 150 mg/dl = 8,33 mmol/l).

  • Zuckerspiegel
    • Zucker|spiegel

    • Synonyme: Blutzuckerspiegel

    • Englischer Begriff: glucose level; blood sugar l.

    s.u. Blutzucker.

  • Zuckervergärung
    • Zucker|vergärung

    • Englischer Begriff: sugar fermentation

    • Fach: Bakteriologie

    s.u. Zucker-Indikator-, Zuckernährböden; s.a. bunte Reihe.

  • Zuckerzentrum
    • Zucker|zentrum

    • Englischer Begriff: glycogenic center

    in der Medulla oblongata ein definierter Bereich mit dort vom zentralen Höhlengrau zum Rückenmark ziehenden Nervenbahnen, deren Reizung zu verstärkter Adrenalinausschüttung u. zu krankhaftem Blutzuckeranstieg (Hyperglykämie) führt.

  • Zuckung
    • Englischer Begriff: twitch(ing)

    • Fach: Physiologie

    Muskelkontraktion mit – im Unterschied zum Tetanus – nachfolgender Erschlaffung.

  • Zuckung, faszikuläre
    Zuckung
    • Z., faszikuläre

    • Englischer Begriff: fasciculation

    s.u. faszikulär.

  • Zuckungsfasern
    • Zuckungs|fasern

    • Englischer Begriff: twitching fibers

    • Z., langsame
      die längeren, kräftig roten (myoglobinreichen), sich langsamer kontrahierenden... (mehr)
    • Z., schnelle
      die im Dienste der Zielmotorik stehenden, sich besonders schnell zusammenziehenden... (mehr)
  • Zuckungsfasern, langsame
    Zuckungsfasern
    • Z., langsame

    die längeren, kräftig roten (myoglobinreichen), sich langsamer kontrahierenden, weniger ermüdbaren Muskelfasern für die Stützmotorik („Tonusfasern“).

  • Zuckungsfasern, schnelle
    Zuckungsfasern
    • Z., schnelle

    die im Dienste der Zielmotorik stehenden, sich besonders schnell zusammenziehenden u. schnell erschlaffenden (u. ermüdenden), blassen (myoglobinarmen, rosafarbenen), kräftigen, kurzen Muskelfasern.

  • Zuckungsgesetz
    • Zuckungs|gesetz

    • Englischer Begriff: Pflüger's law

    s.u. Pflüger-Zuckungsgesetz.

  • Zuckungskurve
    • Zuckungs|kurve

    Myogramm.

  • Zuclopenthixol
    • Englischer Begriff: zuclopenthixol

    ein Neuroleptikum (Thioxanthen-Derivat).

  • Zuelzer-Kaplan-Syndrom
    • Zuelzer-Kaplan-Syndrom

    • Biogr.: Wolf Z., 1909–1987, Arzt, Detroit

    • 1)
      fam... (mehr)
    • 2)
      chronische hypochrome, mikrozytäre Anämie mit Mikrosphärozyten, Targetzellen... (mehr)
  • Zuelzer-Kaplan-Syndrom 1)
    Zuelzer-Kaplan-Syndrom
    • 1)

    fam. nichtsphärozytäre, normochrome, hämolytische Anämie mit Gelbsucht, Leber-, Milzvergrößerung, Schädelhyperostose („erblicher Bürstenschädel“), Kraniostenose.

  • Zuelzer-Kaplan-Syndrom 2)
    Zuelzer-Kaplan-Syndrom
    • 2)

    • Englischer Begriff: hemoglobin C-thalassemia disease

    chronische hypochrome, mikrozytäre Anämie mit Mikrosphärozyten, Targetzellen, Fragmentozyten, gesteigerter Erythropoese, basophilen Ery-Einschlüssen. Bei Genkopplung von Thalassämie u. Hb-C-Krankheit.

  • zuführend
    • Englischer Begriff: afferent

    • Fach: Anatomie

    afferens, afferent.

  • zuführende Darmschlinge
    zuführend
    • z. Darmschlinge

    • Englischer Begriff: a. (bowel) loop

    der orale Schenkel einer Darmanastomose, i.e.S. der einer Gastroenterostomie. – S.a. Syndrom der zuführenden Schlinge.

  • Zufütterung
    • Zu|fütterung

    Beikost.

  • Zuggurtung
    • Zug|gurtung

    • Englischer Begriff: tension banding

    Abbildung

    Osteosyntheseform, meist mittels Drahtschlingen (i.w.S. auch mit Platten möglich), bei der die Bruchenden formgerecht gegeneinander gedrückt werden (Abb.); s.a. Osteosynthese.

  • Zugsalbe
    • Zug|salbe

    • Englischer Begriff: blistering ointment

    durch Hautreizung eine örtliche Mehrdurchblutung (Hyperämie) u. dadurch die abgrenzenden Entzündungsvorgänge z.B. eines Furunkels begünstigende (= „zusammenziehende“) Salbe.

  • Zugverband
    • Zug|verband

    • 1)
      Extensionsverband... (mehr)
    • 2)
      Verband mit Zugsalbe... (mehr)
  • Zugverband 1)
    Zugverband
    • 1)

    • Englischer Begriff: traction bandage

    Extensionsverband.

  • Zugverband 2)
    Zugverband
    • 2)

    Verband mit Zugsalbe.

  • Zunge
    • Englischer Begriff: tongue

    Lingua; s.a. Glosso..., Zungen...

  • Zunge, angewachsene
    Zunge
    • Z., angewachsene

    • Englischer Begriff: adherent t.; tongue-tie

    Ankyloglosson.

11422