Injektionsallergen

Roche Lexikon Logo
  • Injektions|allergen

Allergen, das durch Einstich (d.h. unter Umgehung der physiolog. Schutzmechanismen der Haut u. Schleimhaut) in den Organismus gelangt; z.B. Arzneimittel, Insektenantigen.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.