Intrinsic-Gerinnungs-System

Roche Lexikon Logo
  • Intrinsic(-Gerinnungs)-System

  • Englischer Begriff: intrinsic (coagulation) system

Reaktionsfolge der Blutgerinnung (dort Schema), die nur durch im Blut vorhandene Faktoren vermittelt wird (Blutthrombokinase bzw. Prothrombinase; Aktivierung erfolgt v.a. durch Kontakt mit fremden Oberflächen); ist im Gegensatz zum Extrinsic-System ohne Gewebsthromboplastin wirksam; s.a. Fibrinolyse-System.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.