Lifeline Logo

Kaudasyndrom

Roche Lexikon Logo
  • Kauda|syndrom

  • Englischer Begriff: cauda equina syndrome

Krankheitszeichen infolge Schädigung der Cauda equina, z.B. als Unfall-, Tumorfolge, bei Bandscheibenvorfall. Unter heftigen Schmerzen einsetzende schlaffe Lähmung der Beine mit Areflexie sowie radikulär verteilte (den Spinalnervenwurzelschädigungen entsprechende) Störungen aller Qualitäten der Sensibilität (in Form einer „Reithosenanästhesie“), Blasen- und Mastdarmstörungen; evtl. auch Konussyndrom.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.